Archiv für den Tag: 13. August 2013

Mountainbiker Thomas Hartmann mit 150. Karrieresieg

Der Münchner Ex-Straßenprofi und ehemalige Europameister Thomas Hartmann hat seit Anfang des Jahres berufsbedingt seinen Lebensmittelpunkt nach Deggendorf verlegt. Der Zeitfahrspezialist hat sich nach 30 Jahren Karriere auf der Straße seit 2007 ganz dem olympischen CrossCountry im Mountainbike verschrieben und schöpft aus der neuen Sportart mit ihren gänzlich anderen Anforderungen neue Motivation und viel Freude.
 radsportforum_01

EBE-Racing-Team: Lisa gibt Gas

Oft habe ich gelesen, gehört und gesehen, wie die Biker in Lenzerheide beim
Trek -Bike -Attack sich Berg abwärts das Rothhorn runter schlängeln, Ein
Massenstart ist die eine Herausforderung, das schnelle Bergabfahren auf den
unterschiedlichen Untergründen die andere. Zudem kommt noch das
Bergauffahren mit den etwas schwereren Rädern und den Protektoren.
image15
Erst bekam ich bisschen Angst ob ich die Strecke überhaupt fahren kann. Als
ich das erste Mal die Qualistrecke und somit den obersten Teil des
sonntägigem Hauptrennen abfuhr, merkte ich es könnte Spaß machen. Weiterlesen

Team Sportforum: Sieg in Bellheim

Begonnen hat es am Samstag in Bellheim in Rheinland-Pfalz. Das Abendkriterium führte Marcel Peschges, Maximilian Dill und Jan Tschernoster über 55Runden á 1,1km. Im Gegensatz zu einem Rundstreckenrennen werden die Platzierungen bei einem Kriterium durch die Vergabe von Punkten am Zielstrich bei regelmäßigen Wertungen ermittelt. Weiterlesen

RACING STUDENTS: Dreifachsieg bei Meisterschaft

RACING STUDENTS verteidigen Titel um Baden-Württembergische Kriteriumsmeisterschaft mit Dreifachsieg
Mit einem Dreifach-Erfolg konnten die RACING STUDENTS Elite-Männer bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Kriterium am Freitag in Ladenburg wieder glänzen und stellten Ihre besondere Teamfähigkeit einmal mehr unter Beweis. Auf dem 1000m-Rundkurs mussten insgesamt 60 Runden mit 6 Wertungen absolviert werden. Bereits zu Beginn zeigten sich die RACING STUDENTS vorne und kontrollierten das Rennen. Weiterlesen

Team Heizomat: Jan-Niklas Droste gewinnt Bellheim

Jan-Niklas Droste vom Team Heizomat hat am vergangenen Sonntag einmal mehr seine gute Form unter Beweis gestellt. Er gewann den traditionsreichen Großen Silber-Pils-Preis in Bellheim.

Das Rennwochenende begann für einige Heizomat-Fahrer bereits am Freitag beim Altstadt-Kriterium der Stadt Füssen. Alexander Grad, Dario Rapps, Fabian Schormair und Manuel Straub nahmen das 64 Kilometer lange Rennen in Angriff. Gleich zu Beginn attackierte ein Duo, das bis zum Ziel nicht mehr eingeholt werden konnte. Dahinter bildete sich bald ein Quartett, in dem zunächst auch kein Heizomat-Fahrer vertreten war. Weiterlesen