Archiv für den Tag: 2. September 2013

Nostalgie pur: Didi Thurau & Hans-Peter Jakst nach 29 Jahren wieder gemeinsam auf dem Rad

Die Sixdays Bremen machten es möglich. Im Zeichen des 50. Sixdays-Jubiläums (09.-14.01.2014) in der ÖVB-Arena Bremen nahmen am letzten Wochenende bei  der „Bremen Challenge“ auch die Radsportlegende Didi Thurau und der Lokalmatador Hans-Peter Jakst beim Jedermann-Rennen teil. Erik Weispfennig, sportlicher Leiter der Sixdays Bremen, hatte die beiden vor Wochen überzeugen können, wieder gemeinsam aufs Rad zu steigen.

www.sixdaysbremen.de

Weiterlesen

Team ABUS-NUTRIXXION: JANORSCHKE BRICHT SICH DAS SCHLÜSSELBEIN

Grischa Janorschke scheint das Sturzpech magisch anzuziehen. Beim „Omloop van Midden Nederland” am Sonntag mit Start und Ziel in Utrecht stürzte der 26-jährige Kapitän des Team ABUS-NUTRIXXION 35 Kilometer vor dem Ziel und brach sich erneut das Schlüsselbein. Angesichts dieses Sturzes ging der hervorragende achte Platz von Benni Sydlik fast ein wenig unter. Sydlik sorgte mit seiner Top-Ten-Platzierung für wertvolle UCI-Punkte für das Team ABUS-NUTRIXXION.

Weiterlesen

Team Quantec Indeland: Alexander Nordhoff siegt in Dortmund-Hombruch

Alexander Nordhoff aus dem Team Quantec Indeland hat seine Bilanz am Wochenende mit zwei Siegen weiter verbessert. Bei der 40. Internationalen Meisterschaft in Dortmund-Hombruch gewann der Beckumer erst das Rundstreckenrennen, später legte er im Dernyrennen nach. Für Alexander Nordhoff war das der dritte und vierte Sieg in diesem Jahr. Weiterlesen

Vuelta: 9.Etappe – Bilder, Bericht und Ergebnisse

A dream comes true for Dani Moreno
 Vuelta España - Stage 9
Katusha’s Dani Moreno has doubled up after his first success on stage 4 at Fisterra as he also claimed stage 9, a mythical one at the Vuelta with the spectacular uphill finish at Valdepeñas de Jaén. The Spaniard attacked at the bottom of the climb and was protected by his team-mate Joaquim “Purito” Rodriguez who won at the same place two years ago and marked Alejandro Valverde closely. Moreno said in the morning that his dream was to take the red jersey. Weiterlesen