Archiv für den Tag: 29. Oktober 2013

20 jähriger Yuriy Vasyliv ist erster Neuzugang im Team Stölting

Das Team Stölting kann den ersten Neuzugang für die Saison 2014 präsentieren. Der Gelsenkirchener Continental-Rennstall sicherte sich die Dienste des deutschen Top-Talentes Yuriy Vasyliv. „Yuriy ist ein echter Allrounder. Er soll am Berg ein wichtiger Helfer für Silvio Herklotz werden, er wird aber auch selbst seine Freiheiten bekommen”, so Teamchef Jochen Hahn. Der 20-Jährige kommt vom LKT Team Brandenburg und war 2011 Fünfter im Zeitfahren der Junioren-WM geworden, im Vorjahr belegte er Rang fünf bei der Tour of Szlekerland (Kat. 2.2) und wurde Zweiter bei der Deutschen Bergmeisterschaft. Danach musste sich das Talent aber immer wieder mit Knieproblemen herumschlagen, die ihn einen Großteil der Saison 2013 kosteten. „Yuriy trainiert seit vier Wochen fleißig, er ist absolut beschwerdefrei. Wir hoffen, dass er bei uns an alte Erfolg anschließen kann“, so Hahn.

WINTERTRAINING AUF KRETA

Ausser der Organisierung von internationalen Sportveranstaltungen, bieten wir ab Februar 2013 auch Radsportferien auf Kreta für Athleten unterschiedlicher Ansprüche an.Kreta ist der ideale Standort sowohl für Hobbyradler als auch für Radprofis, insbesondere in den Monaten von Februar bis Mai, also der Haupttrainingszeit für Radsportler. Wir können Ihren gesamten Aufenthalt organisieren, inklusive Ihrem Flug und ausgewählten Radsporthotels. Während Ihres Aufenthaltes wird Sie unser Team mit allen gewünschten Dienstleistungen sehr professionell betreuen: Radvermietung, Streckenauswahl mit Trainerbegleitung, Wellness etc.

Weiterlesen

Jetzt zum 7. indeland-Triathlon anmelden, Frühbucherrabatt sichern und Preise gewinnen

indeland_triathlon_radAm 15. Juni 2014 werden sich die sportlichen Dreikämpfer der Region wieder an den Start begeben, wenn bereits der 7. indeland-Triathlon ausgetragen wird. Unter www.indeland-triathlon.de ist die Online-Anmeldung für das große Sportereignis nun freigeschaltet und Sportlerinnen und Sportler können sich ihren Startplatz zum Frühbucherrabatt sichern.

Weiterlesen

Goldene Kurbel geht nach Schottland


Am Wochenende lief die achte Ausgabe des Internationalen Festivals des Fahrrad-Films (ICFF) in Herne und in Częstochowa, Polen. Filmpreis der Jury und Publikumspreis gehen an den schottischen Filmemacher Felipe Bustos Sierra für den Film „Three-Legged Horses“.

„Three-Legged Horses“ zeigt einen Abend im Leben des Fahrrad-Rikschafahrers Nelson (gespielt von Samuel Jameson). Der kleine Spielfilm beginnt mit freundlichen Begegnungen: mit gut gutgelaunten Mädchen auf dem Weg von Kneipe zu Kneipe, oder mit den Straßenmusikern im schottischen Edinburgh. Als die Rikscha gestohlen wird, offenbart sich die prekäre Seite des Jobs. Nelson setzt dem Dieb hinterher, kämpft und erobert sein dreibeiniges Fahrzeug zurück.

Weiterlesen

NetApp – Endura setzt 2014 auf Kontinuität und stärkt das Team mit Sam Bennett und Tiago Machado

Das höchstklassige deutsche Radsportteam vertraut in der kommenden Saison auf die bisherigen Leistungsträger. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr mit 24 Podiumsplatzierungen, darunter einem Grand Tour Etappensieg, nimmt das Team NetApp – Endura nur wenig Veränderungen in seiner Personalplanung vor.
„Wir setzen auf Kontinuität. Die Saison 2013 war für uns aus sportlicher Sicht sehr erfolgreich. Das derzeitige Leistungsniveau unseres Teams haben wir nicht zuletzt bei der Vuelta a España gezeigt. Um den nächsten Schritt zu machen, können wir mit unseren Leistungsträgern weiter arbeiten. Das wird sich im nächsten Jahr für uns als großer Vorteil erweisen“, kommentiert Ralph Denk, Team Manager des Team NetApp – Endura.

Weiterlesen