Archiv für den Tag: 23. Januar 2014

IAM Cycling ist nach dem 9-tägigen Trainingslager auf Mallorca sehr zufrieden


AM Cycling ist nach dem 9-tägigen Trainingslager auf Mallorca sehr zufrieden
Sonne, Wind und kühle Temperaturen, dafür aber kaum einen Tropfen Regen begleiteten die 25 Fahrer von IAM Cycling während den letzten Tagen. Am Mittwoch ging nach neun Tagen ein erfolgreiches Trainingslager auf Mallorca zu Ende. Unter der Leitung von Marcello Albasini , Rubens Bertogliati , Kjell Carlstrom und Eddy Seigneur sammelten die Schützlinge von Michel Thétaz, Gründer von IAM Cycling und CEO der IAM SA (IAM Investment Funds), fleissig Kilometer und bereiteten sich optimal auf eine hoffentlich spannende und erfolgreiche Saison vor. Die Saison 2014 beginnt für die Schweizer Pro Continental Mannschaft am Sonntag, 2. Februar mit dem GP La Mareillaise.

Weiterlesen

Riccardo Zoidl zum Radsportler 2013 gewählt

Der Triumphator der 65. Int. Österreich Rundfahrt und Gesamtsieger der UCI Europa Tour wurde zum Radsportler des Jahres gewählt. Riccardo Zoidl setzte sich mit absoluten Rekordvorsprung gegen die Vizeweltmeister Daniel Federspiel und Alban Lakata durch.

Riccardo Zoidl hat die Wahl zum Radsportler des Jahres 2013 – die von Journalisten, Trainern, Funktionären und Sponsoren durchgeführt wurde – dominiert. Von 113 abgegebenen Stimmen entfielen auf den Oberösterreicher insgesamt 78 Mal die Höchstpunktezahl Zehn. Insgesamt bekam Zoidl 924 Punkte. Auch auf dem zweiten Platz fiel das Ergebnis klar aus: Daniel Federspiel, der regierende Europameister, Vizeweltmeister und Weltcupsieger im MTB-Eliminator erhielt 465 Punkte.

Weiterlesen