Archiv für den Tag: 4. April 2014

Bayerische Straßensaison startet in Zusmarshausen in die Saison 2014

30.03.2014 Zusmarshausen

Am vergangenen Sonntag startete traditionsgemäß die bayerische Straßensaison in Zusmarshausen beim 41. Schwarzbräu-Straßenpreis. Bei für „Zus“ ungewohnten warmen Wetterbedingungen wurden drei Starterfelder auf den 27 Kilometer langen Rundkurs geschickt.

In der Klasse KT/A/B war das Team Baier Landshut vollständig vertreten. Neben Andreas Fließgarten starteten auch Hannes Baumgarten, Max Merck, Stefan Brandlmeier, Philipp Strack, Jonas Takacs, Stefan Matzner, Max Merck und Matthias Schreieder auf die insgesamt 135 Kilometer lange Renndistanz. Nach einem turbulenten Rennen, geprägt durch Stürze und Rennunterbrechung siegte letztlich nach einer Fahrzeit von 4:09 Stunden der ehemalige Baier Top-Athlet Florenz Knauer im Trikot des KT-Teams Heizomat.

Weiterlesen

MARCIALONGA CYCLING CRAFT 2014: ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT UND ZU DEN PÄSSEN

gruppo4

Gruppetto

Die Straße Gran Fondo Radfah Veranstaltung geht zurück zu den vergangenen Routen
Monte San Pietro , Lavazé , San Pellegrino und Valles führen durch die Dolomiten
Einträge sind offen und Rabatte für Früh Abonnenten
Letztes Wochenende im Juni in der Region Trentino mit verschiedenen Extra-Events

Gran Fondo auf Italienisch bedeutet ” große Fahrt ” ,

und Marcialonga Cycling Craft stellt sicherlich eine der größten Veranstaltungen auf und ab in den italienischen Dolomiten dar. Am 29. Juni feiert das Straßen Radrennen im Trentino den achten Lauf und das OC entschied zurück zu Basics zu gehen auf die beiden Kurse, auf denen es geboren wurde.

Weiterlesen

Cargo- Bikes rollen in das EU- Parlament

 

Moreno Fioravanti (ACCELL, EBMA and COLIBI) and Randy Rzwenicki (ECF)

Moreno Fioravanti (ACCELL, EBMA and COLIBI) and Randy Rzwenicki (ECF)

Starke Beweise für die wirtschaftlichen und ökologischen Vorteile der Cargo Bikes rollten während einer Gesprächsrunde in das EU-Parlament, das dem kommenden Internationalen Cargo Bike Festival in Nijmegen vorausgeht. EU-Politiker, Wirtschaftsvertreter und NGOs nahmen in Brüssel teil, um grünere Zukunft des Transportes von Waren in verstopften Innenstädten Europas zu diskutieren.

Moreno Fioravanti (ACCELL, EBMA and COLIBI), Raymond Gense (PON Bicycle Group), Arne Melse (DHL Express N) and Kevin Mayne (ECF Development Director)

Moreno Fioravanti (ACCELL, EBMA and COLIBI), Raymond Gense (PON Bicycle Group), Arne Melse (DHL Express N) and Kevin Mayne (ECF Development Director)

Weiterlesen

Yvonne van Vlerken bei Radsturz in Holland an Schlüsselbein verletzt

Dr.Christian Schenk_Yvonne van Vlerken_030414_edited

Dr.Christian Schenk und Yvonne van Vlerken

Erfolgreiche OP im Sanatorium Dr. Schenk in Schruns / Vorarlberg-AUT.

Nur wenige Wochen nach ihrem sensationellen Rennen beim Abu Dhabi International Triathlon wo sie sich mit der amtierende Ironman 70.3 Weltmeisterin Melissa Hauschildt ein hartes Kopf-an-Kopf Rennen um den Sieg lieferte, ist Yvonne van Vlerken bei einem Radtraining während eines Heimatbesuchs in Holland unglücklich gestürzt.

Weiterlesen

Jan Barta auf dem Podium beim Einzelzeitfahren in De Panne

Cycling - Driedaagse van De Panne Koksijde - Stage 3b - 2014

Jan Barta hat das Einzelzeitfahren zum Abschluss der „Drei Tage von De Panne“ als Zweitschnellster beendet. Er fuhr auf dem Kurs im belgischen De Panne über 14,3 Kilometer eine Zeit von 17:54 Minuten und musste sich nur mit knappen drei Sekunden dem Gewinner Maciej Bodnar (Cannondale) geschlagen geben. David Boucher (FDJ) vervollständigt das Podium. Barta unterstreicht mit dem Platz auf dem Podest seine Zeitfahrqualitäten. Der 29-jährige Tscheche konnte sich bisher bei jedem Zeitfahren in dieser Saison unter den Top10 platzieren.

Weiterlesen