Archiv für den Tag: 25. Mai 2014

Team Baier Landshut: Fließgarten gewinnt in Rossbach, Schulz in Garching

24.05.2014 Roschbach

Da hat es endlich geklappt und den Knall des sprichwörtlich geplatzten Knotens konnte man bis ins bayerische Landshut hören.
Elite-Fahrer Andreas Fließgarten gewann beim renommierten “Großen Preis der südlichen Weinstraße” den Sprint aus einer fünfköpfigen Spitzengruppe heraus und feierte damit endlich seinen ersten Saisonsieg. Fließgarten löste sich nach 3 von 15 zu fahrenden Runden aus einem stark besetzten Hauptfeld heraus, in dem mit dem Team Stölting, Team Stuttgart, Team Bike-Aid und dem Team Kuota die stärksten deutschen Continental Teams vertreten waren.

Weiterlesen

Marlen Schulz bei den 5. Rennradtagen in Langenlois gut plaziert

Am vergangenen Wochenende wurden in Niederösterreich die 5. Rennradtage Langenlois ausgetragen. Hierbei waren an drei Tagen 4 Rennen zu bestreiten. Marlen Schulz vom Team Baier Landshut stellte sich hier einem internationalen, 83-Frau starken Feld aus insgesamt 13 Nationen. Als Auftakt stand am Freitag eine 100km lange, flache Strecke auf dem Programm, welche wegen Kälte, orkanartigen Böen und über 100 Liter Regen pro Quadratmeter auf 67km verkürzt wurde. Sämtliche Attacken blieben bis zum Schluss erfolglos, sodass es auf der Zielgeraden unter den ersten 55 Fahrerinnen zum Massensprint kam. Konnte sich Schulz bis dahin sehr gut im Feld mitbewegen, so machte sich doch am Schluss die fehlende Rennroutine bemerkbar, um sich weiter vorne zu platzieren. Sie kam dennoch als 46. und mit einem Rückstand von nur 3sec auf die Führende ins Ziel.

Weiterlesen