Archiv für den Tag: 19. August 2014

Team Auto Eder Bayern gewinnt in Kempten Doppelsieg beim «Festwochenkriterium»


Doppelsieg für das Team Auto Eder Bayern in Kempten: Mit einer Soloshow entschied Johannes Schinnagel das «Festwochenkriterium» souverän für sich. Der 18-Jährige aus Gröbenzell griff bereits nach der ersten Wertung des 45 Kilometer langen Rennens an und bestimmte die Rundenjagd danach quasi alleine. Zehn Kilometer vor dem Ziel hatte er der Konkurrenz eine komplette Runde abgenommen und sogar noch Kraft genug, erneut anzugreifen. «Das war heute ein Sieg nach 40 Kilomeern Einzelzeitfahren», kommentierte Schinnagel das Rennen. Für den Schüler war es nach dem Erfolg beim Gaimersheimer Straßenpreis schon der zweite Sieg innerhalb einer Woche.

Weiterlesen