Archiv für den Tag: 14. September 2014

Meintjes wird 18. auf der 20. Vuelta Etappe

Alberto Contador (Saxo-Tinkoff) schien die GC bei der Vuelta a Espana mit dem Gewinn der vorletzten Etappe vor Chris Froome (Team Sky) zu bestätigen. Alejandro Valverde (Movistar) kam in die 3. Position. Team MTN Qhubeka-p / b Samsung war wieder einmal von der Leistung von Louis Meintjes begeistert. Meintjes unser höchst platzierter ist auf Platz 18.

Die 185 km Etappe ist die letzte Straße Etappe der Vuelta nur mit dem kurzen Zeitfahren. Das Rennen ist die letzte Chance für die meisten Teams, um etwas aus dem Rennen zu machen.

Weiterlesen

Internationale KMC MTB-Bundesliga 2014 / Bad Salzdetfurth XCO

Milatz macht das halbe Dutzend voll
Jolanda Neff mit Leichtigkeit zum Sieg

Der WM-Vierte Moritz Milatz hat vor großer Zuschauerkulisse in Bad Salzdetfurth das finale Cross-Country-Rennen der KMC MTB-Bundesliga vor dem Schweizer Fabian Giger und dem Deutschen Meister Markus Schulte-Lünzum gewonnen. Bei den Damen siegte wie erwartet die Weltranglisten-Erste Jolanda Neff aus der Schweiz vor Gunn-Rita Dahle-Flesjaa und Maja Wloszczowska. Die Gesamtsiege gingen an Adelheid Morath und Simon Stiebjahn.

Weiterlesen

Bergtitel an Felix Großschartner – Bissinger gewinnt Tchibo Top.Rad.Liga

Der Abschluss der Tchibo Top.Rad.Liga in Thalgau/Gaisberg, gleichzeitig die Staatsmeisterschaft am Berg, brachte das erwartete Foto-Finish. Bei denkbar schlechten Wetterverhältnissen (Dauerregen, Wind, Nebel, Temperatur um die 10 Grad) entwickelte sich ein spannendes, schnelles Rennen, wobei die Entscheidung etwa zur Halbzeit des neun km langen Anstiegs auf den 1288 m hohen Gaisberg fiel.

Aus einer rund 30köpfigen Gruppe attackierte Felix Großschartner von Gourmetfein Simplon und feierte einen souveränen Solosieg. Die perfekte Mannschaftsarbeit der Welser Gourmetfein-Mannschaft komplettierte der Kroate Matija Kvasina, der wie bei der Bergmeisterschaft vor einem Jahr in Diex Rang zwei holte. Der Slowene Jan Tratnik (Amplatz-BMC), bis zu diesem Rennen die längste Zeit Spitzenreiter der diesjährigen Rad-Bundesliga, verspielte den Gesamtsieg auf den letzten 500 Metern. Tratnik war mit seiner Kraft am Ende und konnte der entscheidenden Attacke des Deutschen Florian Bissinger nicht mehr folgen. Rang fünf reichte für den Bayern zum zweiten Liga-Gesamtsieg nach 2011.

Weiterlesen

DELTA BAU fördert Kinderrennen in Klein-Engersdorf (NÖ)

Beim Radsaisonfinale in Klein-Engersdorf (NÖ) am Samstag, 4. Oktober, gibt
es wieder Kinderrennen für alle Altersklassen. Die Delta Bau GmbH fördert
diese Rennen und sorgt dafür, dass alle Kinder kostenlos starten und
attraktive Preise gewinnen können. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur
Aktivierung unseres Nachwuchses geleistet.

Weiterlesen

Marcel Aregger: «Die schwierigste Etappe meines Lebens»

Alberto Contador hat die letzte Bergetappe der Vuelta gewonnen und nähert sich einen Schritt mehr einer Krönung am Sonntag nach einem Zeitfahren in den Strassen von Santiago de Compostela. IAM Cycling hat keine Überraschung liefern können. Seine fünf Fahrer hat jedoch das Ziel in Puerto Anacres erreicht. Vicente Reynes (60.) und Marcel Arregar (61.) kamen mit 20’56” Rückstand auf den zukünftigen Sieger der Vuelta ins Ziel.

Weiterlesen

Bundesliga-Finale Bad Salzdetfurth / Eliminator Sprint

Großartiger Gutmann wehrt zwei Angriffe ab
Heiko Gutmann vom Lexware Mountainbike Team hat beim Bundesliga-Finale
in Bad Salzdetfurth im Eliminator Sprint Sieg und Disziplinen-
Gewinngleichermaßen knapp verpasst. Markus Bauer wahrte mit Rang drei
seine Chancen auf den Gesamtsieg.

Heiko Gutmann bot den vielen Zuschauern beim Sprint in Bad Salzdetfurth
eine tolle Show. Der Sieger vom Bundesliga-Sprint in Heubach setzte sich im
Finale der besten Vier, genauso wie in allen Läufen zuvor, mit einem
fulminanten Start sofort an die Spitze.

Weiterlesen

Internationale KMC MTB-Bundesliga 2014 / Sprint Bad Salzdetfurth: Herren: Stiebjahn krönt seine Sprint-Saison

Damen: Leumanns zweiter Sieg – Brüchle Gesamtsiegerin

Mit einem hoch spannenden Sprint-Finale wurde in Bad Salzdetfurth das letzte Wochenende der KMC MTB-Bundesliga eröffnet. Der Deutsche Sprint-Meister Simon Stiebjahn sicherte sich im Eliminator Tages- und Gesamtsieg in der Sprint-Wertung und brachte sich in eine hervorragende Ausgangsposition für die Gesamtwertung der Serie. Bei den Damen siegte die Schweizerin Katrin Leumann vor Veronika Brüchle, die den Sprint-Cup für sich entschied.

Die Biker boten der trotz Nieselregen erfreulich großen Zuschauerkulisse sportliche Feinkost. Packende Überholmanöver waren auf dem zweimal zu fahrenden 400 Meter langen Kurs an der Tagesordnung und die Situation in der Gesamtwertung, sowohl in der Disziplinwertung als auch in der KMC Bundesliga, sorgte für zusätzliche Dramatik.

Weiterlesen

Nicolas Baldo bei Tour du Jura UCI 1.2 nach großem Kampf hervorragender Vierter!

Weitere drei Top Ten Plätze bei Tour of China II UCI 2.1 für das Team Vorarlberg!

Nicolas Baldo auf dem Podium bei der 188 Kilometer langen Schlacht im schweizerischen Jura Land. Obwohl der französische Legionär im Fotofinish auf den dritten Rang unterlegen war, wurde er unter großem Beifall für den aktivsten Fahrer ausgezeichnet, da Baldo lange Zeit auch solo das Rennen prägte. Eine tolle Performance im Finale der Saison gegen viele gute Profiteams!

Weiterlesen