Archiv für den Tag: 24. September 2014

Daniel Schorn Zweiter beim Omloop van Het Houtland Lichtervelde


Beim für das Team NetApp – Endura letzten belgischen Rennen dieser Saison, dem 199,5 Kilometer langen Omloop van Het Houtland in Lichtervelde, gelang Daniel Schorn mit Platz zwei ein weiteres Topresultat. Der 25-jährige Österreicher war lange Zeit Teil einer Spitzengruppe und erreichte das Ziel zwei Sekunden hinter Jelle Wallays (Topsport Vlaanderen – Baloise) der seine Fluchtkollegen mit einem Angriff 1000 Meter vor dem Ziel überraschte. Michael Schwarzmann kam 37 Sekunden nach dem Sieger mit dem Hauptfeld ins Ziel und belegte Platz 17.

Weiterlesen

Jagd auf die Weltmeister – zwei frischgebackene WM-Champs mischen beim 15. Rothaus RiderMan in Bad Dürrheim mit


Sie sind stark, sie sind schnell, sie sind zäh: Zwei frischgebackene Seniorenweltmeister werden am kommenden Wochenende bei der 15. Ausgabe des Rothaus RiderMan an den Start gehen. Beide sind aktuell so etwas wie die Radsport-Helden der Region. Beide kommen sie aus Villingen-Schwenningen. Der eine aus dem badischen Teil, der andere von der schwäbischen Seite. Beide standen bereits mehrfach auf Weltmeisterschafts-und Europameisterschaftspodesten: Uli Rottler und Peter Trumheller.

Weiterlesen

Doping aber nur für die Haare – Alpecin neuer Sponsor bei Team Giant-Shimano

As of January 2015, Alpecin will become a new major sponsor of international professional cycling team, Team Giant-Shimano. After its renaming to Team Giant-Alpecin, a team with a German partner will be present in cycling’s highest tier for the first time in five years. The globally successful producer of caffeine-shampoo plans for a long-term commitment, and with it underlines its international orientation.

Weiterlesen

BMC Racing Team schickt 13 Fahrer zur WM


Foto: BMC Racing Team
13 Fahrer vom BMC Racing Team werden in dieser Woche an der UCI Strassen- und Einzelzeitfahrweltmeisterschaft in Ponferrada (Spanien) teilnehmen.

Weiterlesen