Archiv für den Tag: 1. Oktober 2014

Stephen Cummings tritt Team MTN-Qhubeka bei

Team MTN Qhubeka-p / b Samsung ist glücklich zu verkünden, dass Stephen Cummings dem Team MTN-Qhubeka für die Saison 2015 beitreten werde. Cummings ist eine große Bereicherung für unsere Mannschaft 2015. Er bringt eine enorme Menge an Kraft und Zeitfahr Fähigkeiten mit. Cummings Erfahrung wird eine große Rolle bei der Unterstützung unseres Teams in der nächsten Saison spielen.

Weiterlesen

Oktober-Test und Ralph Denk Bikestore Cross-Challenge versprechen sportlichen Herbstauftakt


Trikot statt Tracht, Rennen statt Rummel: Mit dem Oktober-Test beim Ralph Denk Bikestore beginnt der Herbst sportlich. Zum Auftakt der Saison treffen sich die Rad-Crosser zum zweiten Mal in Raubling zum Geländerennen auf schmalen Reifen. Im Rahmen der Ralph Denk Bikestore Cross-Challenge am Sonntag, 12. Oktober, geht‘s auf einer 1,6 Kilometer langen anspruchsvollen Runde über Asphalt, Schotter und Wiesen mit Start und Ziel am Werkhaus. Das Rennen ist in insgesamt sieben Klassen ausgeschrieben.

Weiterlesen

Mit den Rennen am vergangenen Wochenende neigt sich eine sehr erfolgreiche Saison dem Ende


Anreas Schreier ist in der Ortenau aufgewachsen und war sofort in bei den RACING STUDENTS integriert_Foto Team


RACING STUDENTS 2014_Teampräsentation Kohlers Kulinarium Lahr_Foto Ralf Stehning

Mit den Rennen am vergangenen Wochenende neigt sich eine sehr erfolgreiche Saison dem Ende. Bei einer Doppelveranstaltung im württembergischen Wendelsheim versuchten die Männer der RACING STUDENTS noch einmal die letzten Kräfte zu mobilisieren. Allerdings gingen sie krankheitsgeschwächt und nicht mit voller Mannschaftsstärke ins Rennen. Am Samstag ging es einem Rundstreckenrennen von Beginn an zur Sache und Florian Tenbruck schaffte auf der selektiven und windanfälligen Runde auch den Sprung in die Spitzengruppe. Allerdings konnte er diese nicht halten und fiel schließlich zurück ins Hauptfeld.

Weiterlesen

Feneberg Marathon in Oberstdorf:


Hardter im Downhill

Schneidawind gewinnt auf der Mitteldistanz, Hardter wird auf der Langstrecke Fünfter

Drei Fahrer vom TEXPA-Simplon Team, Andreas Kleiber, Christian Schneidawind und Uwe Hardter, waren am vergangenen Samstag beim Feneberg Bike Marathon in Oberstdorf am Start. Bei bestem Wetter und traumhafter Kulisse gingen die Fahrer am frühen Morgen ins Rennen. Hardter und Kleiber fuhren die Langstrecke über 63 Km und 2200 Höhenmeter, Schneidawind entschied sich für die kürzere Distanz, bei welcher 52 Kilometer und 1600 Höhenmeter gefahren wurden.

Weiterlesen

Termine für Cyprus Sunshine-Cup 2015 bestätigt: Amathous zurück im Kalender

Der Radsport-Weltverband UCI hat die Daten für den Cyprus Sunshine Cup 2015 bestätigt. Das Afxentia MTB Etappen-Rennen, das wieder in der Kategorie SHC registriert ist, beginnt am 26. Februar. Für die zweite Runde des Cups kehren die altertümlichen Ruinen von Amathous zurück in den Mountainbike-Kalender.

Der Klassiker Afxentia bleibt in seinem viertägigen Format, das in diesem Jahr seine Premiere feierte. Das für sein Silber-Handwerk bekannte Bergdorf Lefkara wurde ins Programm aufgenommen und auch dieses Jahr werden dort die ersten beiden Etappen Start und Ziel haben.

Weiterlesen