Archiv für den Tag: 4. November 2014

Packendes Finale beim Rosenheimer „XC-Bikes“ Cross Grand Prix


Der „XC-Bikes“ Cross Grand Prix vom vergangenen Sonntag des RSV Rosenheim um Organisator Marc Kuznik war ein voller Erfolg. Die perfekt präparierte Strecke in der Innflutmulde war prädestiniert für eine Veranstaltung, auf der nicht nur die Fahrer voll auf ihre Kosten kamen. Marc Kuznik und sein Team hatten ganze Arbeit geleistet. Hürden, Treppen, steile Rampen und kupiertes Gelände wechselten sich auf einem Rundkurs von rund zwei Kilometern mit kurzen schnellen Stücken ab. Somit boten die Rennen auch den Zuschauern, die die Fahrer quasi immer im Blickfeld hatten, einen sehr hohen Unterhaltungswert. Und auch wenn einen Querfeldeinrennen zunächst einmal an Schlamm und Morast denken lassen, so freuten sich doch alle über die hohen Temperaturen und einen wolkenfreien Himmel.

Weiterlesen

Season Kick-Off auf dem Herzogenhorn: Traumhafte Tage mit Technik-Training im Bike Park Todtnau


Linienbesichtigung mit Noah Grossmann (links)
Die Saison 2015 wirft ihre Schatten voraus: Das Lexware Mountainbike Team
hat mit einem dreitägigen Team-Camp auf dem Herzogenhorn den
Startschuss für die Vorbereitungen gegeben. Der Hochschwarzwald im
Allgemeinen und der Bike-Park Todtnau im Besonderen wurden unter die
Räder genommen. Season Kick-Off, so nennt man im Englischen eine Auftakt-Veranstaltung zum Beginn einer Saison. Das Sportjahr wird sinnbildlich quasi losgetreten.
Drei Tage volles Programm hatte Team-Chef Daniel Berhe für seine Equipe mit
Basis im Leistungszentrum Herzogenhorn organisiert. Die Schwerpunkte bildeten
die, zum Einstieg in die Saisonvorbereitung üblichen, Grundlagen-Ausdauer-
Einheiten durch den Hochschwarzwald und Fahrtechnik-Training im Bikepark
Todtnau.

Weiterlesen