Archiv für den Tag: 17. November 2014

EBE-Racing Team beim Magstadter Traditionscross


Stuttgart-Vaihingen, ein Traditionsrennen in der Heimatregion des EBE-Racing
Teams. Wie auch das letzte Jahr wurde es eine Doppelveranstaltung in Kombination
mit dem Magstadter Traditionscross. Somit kamen nicht nur Fahrer aus der Heimat,
auch aus dem hohen Norden und der Umgebung Deutschlands sowie auch viele
radsportbegeisterte Zuschauer.

Weiterlesen

BMC Development Team präsentiert Kader für 2015

Nach Cannondale-Garmin und BORA – Argon stellt nun das BMC Development Team seinen Kader für 2015 vor. Ein Grossteil an bekannten Talenten sowie fünf vielversprechende neue Fahrer beinhaltet der Kader des BMC Development Teams für das Jahr 2015. Das gab BMC Racing Team Präsident/General Manager Jim Ochowicz am Freitag bekannt.

Weiterlesen

TEAM MTB: STARKE LEISTUNG IN DER MARATHON-TROPHY

Gelungener Abschluss für das Team Nutrixxion MTB bei der „Nutrixxion Marathon Trophy”. Nach 8 Läufen in Wetter, Saalhausen, Neheim, Erndtebrück, Grafschaft, Nordenau, Titmaringhausen und Wiemeringhausen durften sich die Grün-Schwarzen aus Dortmund erneut über den Titel des teilnehmerstärksten Teams freuen. Als Einzelfahrer stach der Bad Berleburger Matthias Lauber heraus, der über die Kurzstrecke einen hervorragenden zweiten Platz in seiner AK Senioren 3 belegte. „Nach Rang drei im Vorjahr und dem jetzigen 2. Platz will ich 2015 angreifen und um den Sieg fahren”, versprach der Siegerländer eine kämpferische, neue Saison. Zudem durfte sich das Team über den Tagessieg in der Teamwertung in Sundern freuen.

Weiterlesen

Die erste Schlammschlacht der Saison! Top Ten Platzierung für Sascha Berger


Berger, Sascha 9. Platz Cloppenburg

Als hätten es die meisten Fahrer des Teams im Vorfeld gewusst. Mit nur drei Fahrern ging das Fahrradkontor CX-Team aus Hannover beim heutigen 5. Lauf des Weser Ems Cups in Cloppenburg an den Start. Nach den vielen Wochen mit super Bedingungen, musste es irgendwann mal schlechter werden. Normalerweise ist der Rundkurs in Cloppenburg gut fahrbar, auch wenn es mal etwas geregnet. In diesem Jahr aber war vom ersten Meter an tiefer Boden, der von Runde zu Runde schlimmer wurde. Das Rennen wurde über die Kondition entschieden und durch Glück, wenn man nicht in der Schlammspur stecken blieb oder wegrutschte.

Weiterlesen

Berliner Sechstagerennen verpflichtet mit Leif Lampater und Marcel Kalz die ersten beiden Stars für die 104. Auflage

Der Countdown läuft! Ende Januar 2015 fällt in der deutschen Bundeshauptstadt der Startschuss zum 104. Berliner Sechstagerennen (22.-27. Januar 2015). Die traditionsreichste Sportveranstaltung Berlins wartet erneut mit einem attraktiven Programm aus Spitzensport und Unterhaltung auf. Neben spannenden Rennen mit international erfolgreichen Bahnradsportlern und nationalen Nachwuchsfahrern präsentieren die Veranstalter den zahlreichen Zuschauern im Velodrom an der Landsberger Allee ein attraktives Rahmenprogramm.

Weiterlesen