Archiv für den Tag: 1. Mai 2015

Presidential Tour of Turkey 2015, Stage 6: Glory in the heights: decisive uphill finish above remarkable Ephesus

Also, Of Castles and Ladders – Day 6, by Steve Thomas

Denizli, 1 May 2015 – Merhaba! from Day 6 of the Presidential Cycling Tour of Turkey, Denizli – Selcuk, 184 km. Today’s stage finish, which may offer the final opportunity for the climbing specialists to attack the race leader, Davide Rebellin, takes place against one of the most remarkable cultural and historical backdrops in world cycling.

Bilder oder Fotos hochladen
Photo credit: Tour of Turkey/Steve Thomas

The peloton first meanders across the Maeander River, from which the word derives, then passes Tralles, the home of the sculptors of the magnificent, 2nd-century Farnese Bull, now at the Museo Archeologico Nazionale in Naples, and the birthplace of the architect who designed Istanbul’s breathtaking Hagia Sophia in the 6th century AD. It races past the railway museum where the Orient Express involved in the 1957 Yarımburgaz catastrophe now stands. Then, most remarkably, it approaches Ephesus, one of the most important archeological sites in Anatolia and the world, with the Temple of Artemis, one of the Seven Wonders of the Ancient World, and a remarkable ancient library.

Weiterlesen

Radrennen rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt muss abgesagt werden Hinweise auf eventuelle Gefährdung der Bevölkerung zwingt Hessisches Landeskriminalamt zu drastischem Schritt

Wie bereits auf einer Pressekonferenz beim Polizeipräsidium Westhessen bekannt gegeben, wurden am heutigen Morgen in Oberursel eine männliche und eine weibliche Person vorläufig festgenommen. Es besteht der konkrete Verdacht, dass die Personen einen Anschlag planten und vorbereiteten. Bei der anschließenden Durchsuchung von Wohnung und Haus der Festgenommenen in Oberursel wurden diverse Gegenstände sichergestellt, die diesen Verdacht bestätigen. Neben einer augenscheinlich funktionsfähigen Rohrbombe, ungefähr 100 Schuss Munition, wurden verschiedene Materialien und Chemikalien, geeignet zum Bau weiterer Sprengsätze, gefunden. Ein geplantes mögliches Anschlagsziel ist derzeit nicht bekannt, allerdings gab es deutliche Überschneidungen von Streckenverlauf des Radrennens rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt und Bewegungsprofil der festgenommenen Personen. Die Frage, ob weitere Sprengvorrichtungen hergestellt wurden und im Umlauf sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Auch die Ermittlungen nach möglichen Mittätern sind noch nicht abgeschlossen.

Auf Grund der aktuell noch unklaren Gefährdungssituation und dem Bezug zum morgigen Radrennen muss diese Veranstaltung aus Sicherheitsgründen leider abgesagt werden. Viele Menschen freuen sich, wie seit Jahren, auf das morgige Traditionsereignis. Doch bei allem sportlichen Reiz – aufgrund der Gefährdungsbewertung und der Tatsache, dass zum jetzigen Zeitpunkt noch zu viele Fragen offen sind, geht die Sicherheit unbedingt vor!

Hessisches Landeskriminalamt

Sacha Modolo brilliant in uphill sprint at Pamukkale (Stage 5, Presidential Cycling Tour of Turkey)

Rebellin extends lead in Turquoise Jersey, Modolo in Green
For full stage results, go to https://www.tourofturkey.org/2015/results

Pamukkale Sacha Modolo (Lampre – Merida) won a difficult uphill sprint in stage 5 of the 51st Presidential Tour of Turkey, Muğla – Pamukkale. 159.9 km. Carlos Barbero (Caja Rural – Seguros RGA) was second, and Jay McCarthy (Tinkoff – Saxo), who is fourth in the General classification, was third in the stage.

Modolo also took the lead in the points competition, and was presented with the Green jersey, sponsored by the Turkish bicycle marque Salcano, on the podium.

In Modolo’s wake, Rebellin added 15 seconds to his lead over second-placed Kristijan Durasek (Lampre – Merida).
Bilder oder Fotos hochladen

Sacha Modolo soars to victory at Pamukkale
(Click through for Hi Res. Photo credit: Tour of Turkey/Brian Hodes)

Weiterlesen