Archiv für den Tag: 7. Juni 2015

BMC Racing Cup Gränichen: Max Brandl: Anstiege hochgeballert und souverän gewonnen

Bilder oder Fotos hochladen

Max Brandl vom Lexware Mountainbike Team hat beim Rennen der UCI Junior Serie im Schweizer Gränichen einen eindrucksvollen Triumph gefeiert. Lars Koch vervollständigte den Erfolg als Dritter. Im Amateur-Rennen landete David Horvath auf Rang drei.

Verblüffend, auch für die Experten, mit welcher Leichtigkeit Max Brandl in Gränichen über den 4,2 Kilometer langen Kurs kurvte. Bereits in Runde eins, setzte er sich gemeinsam mit Teamkollege Lars Koch ab und fuhr 15 Sekunden Vorsprung heraus.
Bilder oder Fotos hochladen

Nur kurz hatte Koch die führende Position inne, doch vor dem ersten Singletrail übernahm Brandl erneut die erste Stelle. „Das war mein Plan. Ich habe gehofft, dass Lars noch länger dran bleibt, doch ich habe mein Tempo durchgezogen und mich nicht mehr umgedreht“, erzählte Max Brandl.

Weiterlesen

Bergtrikot für Team Vorarlberg beiBoucles de Mayenne UCI 2.1 in Frankreich – Clement Koretzky fixiert das begehrte Trikot „MeilleurGrimpeur“ – Top Ten auf der Finaletappe!

Bilder oder Fotos hochladen
Koretzky Atacke Berg

Alles versucht und riskiert – Dank eines tollen Team Einsatzes aber gewonnen!!!! Der französische Legionär Clement Koretzky kann auch auf der letzten Etappe von Boucles de Mayenne die Angriffe der großen Teams abwehrenund holt die Gesamt Bergwertung. Zudem wird er heute ausgezeichneter Zehnter der Etappe über 176 Kilometer.

Boucles de Mayenne – Etappe 3 von Colombiers du Plessis nach Laval über 176 Km:
Auf der gestrigen zweiten Etappe über 186 Kilometer haben sich speziell die Youngsters ein dickes Lob verdient. Meiler, Paulus und Co. haben alles gegeben bis die richtige Gruppe „gestanden“ ist. Alles galt der Verteidigung des Bergtrikots. „Es gibt fünf Trikots an der Rundfahrt. Wenn man die Chance hat so eines zu holen, dann will man das auch mit aller Kraft versuchen.“ Werner Salmen vor der heutigen Schlussetappe.

Weiterlesen

Biker strahlen mit Sonne um die Wette

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

12. Haibike Mountainbike Festival: 2.000 Teilnehmer begeistert von Programm
Rottach-Egern – Was für ein perfektes Radsport-Wochenende! 2.000 begeisterte Teilnehmer auf vier Strecken, spannende Side-Events, 60 Aussteller bei der Bike Expo, rund 5.000 Besucher und strahlender Sonnenschein – die zwölfte Auflage des Haibike Mountainbike Festival Tegernseer Tal, präsentiert von Münchner Merkur/tz, ließ keinen Wunsch offen. Einer der größten deutschen Mountainbike-Marathons hat sich einmal mehr von der besten Seite gezeigt. Zum Wallberg-König, dem Titel des Siegers auf der langen C-Strecke, wurde gestern Abend kein Geringerer als Markus Kaufmann (Team Centurion Vaude) gekürt.

Weiterlesen

Marek Bosniatzki gewinnt die 6. Auflage des Jedermann-Klassikers in der Rennstadt Schleiz auf dem „langen Kanten“

Bilder oder Fotos hochladen

Über 700 Jederfrauen- und männer am „Dreieck“ – bei besten Bedingungen feiern Hobbyradsportler, Fans und Zuschauer wieder ein Radsportfest in Thüringen

Schleiz / Waltershausen, 7. Juni 2015 (TRF)

Marek Bosniatzki vom Team Bürstner-Dümo sichert sich den Sieg nach 3:16:25 Std./Min./Sek. und drei schweren Runden am Schleizer Dreieck und übernimmt somit die Führung im German Cycling Cup 2015 von Daniel Knyss / merkur-druck.com, der heute nur Platz 42 belegt !
.
Bosniatzki sprintet nach 130 km als Erster über die Ziellinie an der Querspange – vor Christopher Heider / Team Strassacker und Friedrich Schweizer von merkur-druck.com. Aus einer 30-köpfigen Spitzengruppe attackiert Bosniatzki 100 m vor dem Ziel zum genau richtigen Zeitpunkt und rettet den knappen Vorsprung ins Ziel.

Weiterlesen