Archiv für den Tag: 22. Juli 2015

Kaufmann und Käß gewinnen Königsetappe der Craft BIKE Transalp und erobern das Gelbe Trikot!

Bilder oder Fotos hochladen

Dritter wurden die bis dato in Gelb fahrenden Team Bulls-Profis Karl Platt (GER) und Urs Huber (SUI) mit einer Zeit von 5:16.03,0 Stunden, die auch im Gesamtklassement hinter den beiden CENTURION VAUDE-Duos auf Platz drei rangieren (+ 6.38 min). Einen rabenschwarzen Tag erlebten die als Mitfavoriten gehandelten Topeak Ergon-Fahrer Alban Lakata (AUT) und Kristian Hynek (CZE), die nach mehreren Plattfüßen fast elf Minuten auf die neuen Spitzenreiter verloren und mit 10.39 Minuten Rückstand abgeschlagen auf Platz vier des Rankings liegen.

Weiterlesen

Team Kuota-Lotto News: Max Walscheid als Stagiaire zu Giant-Alpecin

Mit einem Paukenschlag beginnt die 2. Saisonhälfte für das Team Kuota-Lotto. Der 22-jährige Neuwieder Max Walscheid wird die Chance nutzen und ab August beim einzigen deutschen UCI WorldTeam Giant-Alpecin als Stagiaire fahren. Sportlich gesehen geht die zweite Saisonhälfte genauso weiter, wie die erste aufgehört hat, mit Saisonsieg Nummer 13 durch Daniel Westmattelmann.

Max Walscheid wird ab dem 01. August als Stagiaire beim UCI WorldTeam Giant-Alpecin fahren.

Bilder oder Fotos hochladen

„Ich bin wirklich stolz bei Giant-Alpecin als Stagiaire fahren zu dürfen. Das ist für mich eine große Chance, einen Profi-Vertrag zu erhalten. Nach meiner Verletzung und einer dadurch bedingten Erholungspause habe ich die letzten beiden Wochen hart gearbeitet und tue dies auch weiterhin, um top fit bei meinem ersten Einsatz am Start zu stehen.

Weiterlesen

KTM Youngsters kehren in die Erfolgsspur zurück

Nach harten Wochenenden mit unbefriedigenden Ergebnissen ist die Form bei Tim
Wollenberg rechtzeitig zur MTB-EM in Graz im August wieder zurück. Nach einer ruhigen
Trainingswoche nutzte der KTM Youngster die Bayerische Meisterschaft im
Eliminatorrennen in St. Englmar (Bayerischer Wald) zum Formaufbau. Schon die
Qualifikation durch den Kurpark begann mit einem Sieg verheißungsvoll. Und auch im
folgenden Halbfinale und Finale war Tim nicht zu schlagen. Damit holte er seinen fünften
Bayerischen Meistertitel 2015.
Bilder oder Fotos hochladen
Tim war im Eliminator nicht zu schlagen und holte den nächsten bayerischen Meistertitel 2015

Weiterlesen

Königsetappe kostet die Gesamtführung

Bilder oder Fotos hochladen

Platt/Huber kämpfen sich in Sillian auf Rang drei, Böhme/Stiebjahn auf Rang sieben
Die dritte Etappe der Transalp von Mittersill nach Sillian über 118 Kilometer und 3.577
Höhenmeter hatte sich die Bezeichnung `Königsetappe´ mehr als verdient. Direkt nach
dem Start stand der 25 Kilometer lange Anstieg zum Tauernkreuz auf dem Programm, wo
von die letzten sechs Kilometer mehrheitlich aus einer teils halsbrecherischen Lauf- und
Tragepassage bestand. Am Ende der Abfahrt bei Kilometer 33 musste die Etappe,
aufgrund einer Baustelle an der Felbertauernstraße, für etwa zwei Kilometer neutralisiert
werden, ehe das Rennen erneut gestartet wurde. Für Tages- und Gesamtwertung wurden
die Zeiten der beiden Teilstücke addiert, faktisch wurden so aber zwei Rennen gefahren.
Platt/Huber kassierten bereits vor der Laufpassage einen Rückstand auf die
Spitzengruppe und wurden in der ruppigen Abfahrt durch einen Platten aufgehalten.
Ähnlich erging es Lakata/Hynek, so dass beide Teams die erste Zeitnahme mit einem fünf
bzw. zwölfminütigen Rückstand auf Kaufmann/Käß, Geismayr/Pernsteiner und
Cattaneo/Ferraro passierten.

Weiterlesen