Archiv für den Tag: 30. November 2015

11. Mountainbike-Soccercup in Freiburg: Biker kicken zum Spaß und für einen guten Zweck

Für den 11. Soccercup der Mountainbiker am 5. Dezember 2015 am Freiburger Olympiastützpunkt haben bisher zehn Teams gemeldet. Das Orga-Team des veranstaltenden „Ballkunstensemble“ um die Nationalfahrer Markus Bauer und Simon Stiebjahn haben beschlossen den Erlös der Fußball-Veranstaltung an zwei Vereine zu spenden und werden Flüchtlinge aus dem Dreisamtal in die Teams integrieren.

Markus Bauer und sein Team haben sich für die Spaß-Veranstaltung der Radsportler mächtig ins Zeug gelegt. Mit der Bäckerei Lienhardt, BIOSK Kaffee und der Ganter-Brauerei haben sie Sponsoren gewonnen, die den sportlichen Tag mit ihren Produkten unterstützen.

So rechnen die Organisatoren des 11. MTB-Soccercup unterm Strich mit einem Plus.

„Das werden wir auf zwei Spenden aufteilen. Ein Teil geht an den Verein Ride to Live von Benjamin Rudiger und der andere an die Kids-Gruppe von Mountainbike Freiburg e.V., der während des Turniers auch die Getränke- und Kuchen-Theke bewirtet“, erklärt Markus Bauer.

Weiterlesen

Drei Medaillen für das CITEC CX-Team Fahrradkontor Hannover bei den Landesmeisterschaften

Bilder oder Fotos hochladen
2015.11.29 Jonas Wehrmann Landesmeistertitel der U23 in Sachsen

Jonas Wehrmann mit der Goldmedaille U23 bei den sächsischen Meisterschaften.

An diesem Wochenende kann das Team vollends zufrieden sein. Gleich drei Medaillen gab es für das Cyclocross Team aus Hannover bei den bundesweiten Landesmeisterschaften an diesem Wochenende.
Die niedersächsische Meisterschaft wurde wieder einmal in Surwold in der Nähe von Papenburg ausgetragen. Der Rundkurs war trotz der zahlreichen Regenfälle der vergangenen Tage sehr gut fahrbar. Der meist sandige Untergrund sorgte für einen guten Wettkampfuntergrund. Die zahlreichen Wurzeln sorgten allerdings für den einen oder anderen Sturz bei den Teilnehmern.
Bilder oder Fotos hochladen
2015.11.29 Alexander Schlenkrich Vizemeister Elite LVM Niedersachsen

In der Elite war das Team mit drei Fahrern vertreten, wobei Alexander und Jakob Schlenkrich mit großen Medaillenchancen angereist waren. Vom Start weg zeigten auch beide sofort, dass sie dies umsetzen wollten. Jakob setzte sich auf Position vier, sein Bruder Alexander setzte sich gleich dahinter. Sascha Berger kämpfte an diesem Tag mit einer leichten Erkältung und konnte sich im Mittelfeld festsetzen. Alexander fuhr sich Runde um Runde weiter nach vorne. Leider konnte er den neuen Titelträger von Niedersachsen, Tim Rieckmann (RSG Nordheide), nicht mehr einholen und fuhr sehr souverän auf den zweiten Platz und wurde mit der Silbermedaille belohnt. Sein Bruder Jakob kämpfte verbissen mit Franz Egert (RSG Lohne Vechta) um den Titel in der U23 Klasse. Im letzten Renndrittel verließen Jakob etwas die Kräfte, sodass er seinen Kontrahenten ziehen lassen musste. Mit dieser großartigen Leistung sicherte er sich ebenfalls die Silbermedaille. Sascha Berger belegte in der Elite den fünften Platz aus Niedersachsen.

Weiterlesen