Archiv für den Tag: 17. Januar 2016

Sixdays Bremen Abschlussbericht nach dem 3. Tag

Alex Rasmussen/Marcel KalzBilder oder Fotos hochladenSuperstimmung und viel Spannung auf der Bahn

Grasmann/de Ketele führen zur Halbzeit bei den 52. Bremer Sixdays

Die 52.Bremer Sixdays haben am Samstag einen echten Höhepunkt erlebt. Ein knallvoller Innenraum, vollbesetzte Tribünen und dazu großer Sport auf der Bahn: Sixdays at it’s best! Dazu ein Rahmenprogramm, das es in sich hat. In allen Hallen, die sich der großen ÖVB-Arena anschließen, herrschte Hochbetrieb. Sport und Entertainment – in Bremen stimmt ganz offenbar die Mischung.

Auf der Bahn ging es bei insgesamt drei Jagden an diesem Tag rasant zu. Mehrfach wechselte die Führung und noch kommen mindestens fünf Mannschaften für den Sieg am Dienstag infrage. Zur Halbzeit führt das ÖVB-Team mit Christian Grasmann/Kenny de Ketele nach einer hervorragend gefahrenen Großen Jagd wieder. Vor allem Grasmann scheint hochmotiviert zu sein. Er wittert die große Chance, mit seinem belgischen Partner in seinem 61. Sechstagerennen – es ist das elfte in Bremen – den ersten Sieg einzufahren. Doch hinter den beiden lauert mit dem Schulenburg-Team Jesper Mørkøv/Morgan Kneisky eine Mannschaft mit nur einer Runde Rückstand auf ihre Chance. Die Titelverteidiger Alex Rasmussen/Marcel Kalz (SWB) liegen auf Platz drei vor Sebastian Mora/Yoeri Havik (X-Tip/Die Spielemacher), die nach der zweiten Kleinen Jagd des Tages noch überraschend die Führung übernommen hatten.

Nicht weniger rasant ging es bei den Sprintern, dem U-19-Rennen und dem U-23-Cup des Radsport-Nachwuchses zu, der vor allem dem Sportlichen Leiter Erik Weispfennig viel Freude bereitete. „Hier wächst eine hoffnungsvolle Generation von Radsportlern heran, die in den kommenden Jahren noch für Furore sorgen wird“‘, ist Weispfennig überzeugt.

Weiterlesen

Team Amplatz-BMC, Jànos Pelikàn

Bilder oder Fotos hochladen

Den Neuen im Team stellen wir euch heute vor. János Pelikán wird in diesem Jahr
füs Team Amplatz-BMC an den Start gehen. Der 20-jährige aus Budapest kommende
Roulleur kam auf Empfehlung Peter Kusztors zu uns. Er will sich so schnell wie möglich
ins Team integrieren und auch selber zeigen, was er so drauf hat.

Bilder oder Fotos hochladen

Fotonachweis: Team Amplatz-BMC

Neues aus der Radportwelt – jeden Tag aktuell unter www.radsport-forum.info

Santos Tour Down Under

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Cameron Meyer eyes the overall GC
Team Dimension Data for Qhubeka will get its World Tour campaign underway at the season opening Santos Tour Down Under, which takes place from the 17-24 January in Adelaide, Australia.

After Cameron Meyer, Nathan Haas and Mark Renshaw got us off to a great start at the Australian National Road Champs last week, our African Team are motivated to make an impression at our first UCI World Tour event of 2016.

Once again the Santos Tour Down Under will get underway with the curtain raising People’s Choice Classic Criterium on Sunday 17 January. The stage race then officially gets underway on Tuesday the 19th, and ends after 6 stages on Sunday 24th. Stage 5 is expected to be the race defining stage as it ends with two ascents up Willunga Hill. The remaining 5 stages have options for both the opportunists and sprinters.

Weiterlesen

Cannondale Pro Cycling Webcast startet Saison 2016

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
ÜBER CANNONDALE
Cannondale ist eine Premium-Marke der Cycling Sports Group, ein Geschäftsbereich von Dorel Industries (TSX: DII.B, DII.A) Dorel Segment Sport und umfasst mehrere Firmen an Fahrradmarken, darunter GT, Schwinn, Ladung, SUGOI und Stoff. Dorel Industries Inc., hat einen Umsatz von US $ 2,7 Milliarden und beschäftigt etwa 10.800 Mitarbeiter in fünfundzwanzig Ländern weltweit. Mit einem Ruf für kontinuierliche Innovation und Qualität, ist Cannondale ein globaler Branchenführer mit einem starken Erbe im Design, Entwicklung und Herstellung von Hochleistungs-Fahrräder, Bekleidung und Accessoires. Für weitere Informationen, besuchen Cannondale.com.

Über Cannondale Pro Cycling Team
Obwohl Cannondale Pro Cycling Team das jüngste Worldtour-Team, mit einem Durchschnittsalter von 26 ist, haben ihre Fahrer beneidenswerte Ergebnisse im Laufe der zehnjährigen Geschichte des Teams erreicht.
Vor allem hat das Team Etappen bei jeder Grand Tour gewonnen, Paris-Nizza und Tirreno-Adriatico, der Gesamtwertung am Giro d’Italia, Criterium du Dauphiné, Tour of Missouri, Tour of Utah, USA Profi-Challenge, Tour of Alberta und drei Denkmäler – Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne-Lüttich und Il Lombardia. Landesmeister von Australien, Brasilien, Deutschland, den Niederlanden, Südafrika und den Vereinigten Staaten haben alle Slipstream Sports aufgerufen. Im Jahr 2007 übernahm Slipstream Sports, die Leitung des Entwicklungsteams LLC dass Jonathan Vaughters fünf Jahre zuvor gegründet hatte. Das neue Team war ein Heim für Fahrer die wünschten, hart zu arbeiten und saubere Rennen fahren, und als Profi das Continental Outfit zu tragen, bevor sie den Sprung in die Worldtour 2009 machen. Während Titelsponsor des Teams und der Sport Name sich über die Jahre verändert haben, seine unverwechselbaren Argyle-Muster hat in jedem Kit seit Auflage vorgestellt. Besuchen www.slipstreamsports.com für weitere Informationen.

Bilder oder Fotos hochladenBilder oder Fotos hochladen