Archiv für den Tag: 5. Mai 2016

Zurita sprintet für Team Vorarlberg auf tollen fünften Rang auf erster Etappe der Fleche de Sud UCI (LUX)!

Bilder oder Fotos hochladen

Foto Team Vorarlberg

Team Vorarlberg startet in Luxemburg mit einer starken Leistung in die 67. Int. Fleche de Sud UCI 2.2 – Fran Zurita sprintet auf Rang fünf!

Auf der Eröffnungsetappe, welche bereits fast im Dunkeln geendet hatte, sprintete der junge Fran Zurita für das Team Vorarlberg auf den ausgezeichneten fünften Rang. Davor hat das Team immer wieder Akzente gesetzt und musste glücklicherweise keinen Ausfall beklagen nach einem fürchterlichen Massensturz 1,5 Kilometer vor dem Ziel!

Ungewohnt spät, um 19.15 Uhr erfolgte der Startschuss zur 67. (!) Austragung der Fleche de Sud. Nichts desto trotz hatte die erste Etappe der UCI 2.2 Rundfahrt alles andere als mit einem lockeren Einrollen zu tun. Der Rundkurs über knapp zehn Kilometer war achtmal zu bewältigen und hier stellten sich gleich giftigen Anstiege dem 25 Teams umfassenden Feld entgegen. Allein auf dieser ersten Etappe über 76 Kilometer schon stolze 1000 Höhenmeter, weitere 10.500 werden folgen bis zum Sonntag!

Weiterlesen