Archiv für den Tag: 29. März 2017

Team Vorarlberg im Großeinsatz bei „Klassiker Wochenende“ in Frankreich und Österreich

Daniel Geismayr gibt nach großartigen Cape Epic Auftritt das Team Debüt!
Das komplette Team Vorarlberg wird am kommenden Wochenende im Einsatz sein. Es warten für Patrick Schelling u. Co. am Freitag und Sonntag die französischen Eintagesklassiker Route Adelie Vitre UCI 1.1 (197 Km) und La Roue Tourangelle UCI 1.1 (192 Km). Team Vorarlberg Teil zwei wird beim Kirschblütenrennen in Wels auf ein gutes Resultat aus sein – Daniel Geismayr gibt dabei sein Team Debüt!


Patrick Jäger_Daniel Geismayr live on stage

Die beiden Klassiker in Frankreich sind wie bereits in den letzten Jahren top besetzt mit zahlreichen World Tour Teams. Diese bereiten sich auf Paris-Roubaix vor und werden hier richtig aufs Gas steigen. Im Team Vorarlberg Kader stehen deshalb auch die tempoharten Klassikerspezialisten und wittern ihre Chance – auf alle Fälle ein erster großer Prüfstein in dieser Saison!

Weiterlesen

WIAWIS Eggberg-Marathon: Genuss für Generationen

Neuer Namensgeber für den Mountainbie Marathon, Vornameldung mit Preisvortel bis zum 31.03. möglich.

Zum vierten Mal findet am 9. April im Rahmen der GOLD Trophy Sabine Spitz ein Mountainbike Marathon statt. Für das Rennen über die Deistanzen von 24 km und 48km, das sich vor allem an die Gruppe der Freizeit-Mountainbiker richtet, konnte neu der Mountainbike-Hersteller WIAWIS als Namensgegeber gewonnen werden. Die 24 Kilometer lange Runde des WIAWIS Eggberg Marathons gilt als äußerst attraktiv, ist aber auch für Anfänger sehr gut machbar. Und das Generationen-Race bietet eine ganz besondere Möglichkeit den Wettbewerb zu genießen.

Weiterlesen

Bernard Hinault wurde in die Hall of Fame des Giro d’Italia aufgenommen

The French champion receives his entry into the Giro d’Italia Hall of Fame. With his three successes in 1980, 1982 and 1985, Hinault joins the roll of honor alongside Merckx, Gimondi, Roche, Moser and Baldini.

Milan, 28 March 2017 – He was one of the strongest riders of all time, one of only six men ever to have won all three Grand Tours in their career. Nicknamed le Blaireau (the Badger), Bernard Hinault won the Giro d’Italia in 1980, 1982 and 1985.

Weiterlesen

Storck Store Düsseldorf startet mit Andreas Klöden in die Saison

Prominenter Gast wird der Storck Markenbotschafter Andreas Klöden sein.
Klödi, wie ihn seine Fans nennen, startete insgesamt 11 mal bei der Tour de
France und konnte mit zwei zweiten Plätzen seine besten Ergebnisse
verbuchen.

Am Startort der diesjährigen der Tour de France wird Andreas Klöden den
Storck Store Düsseldorf bei seinem Frühjahrsevent unterstützen und ab 11.00
Uhr für alle interessierten Radsportlern eine Ausfahrt begleiten.
Ab ca. 14.30 Uhr wird Klödi für eine Autogrammstunde und ein get-together im
Store Düsseldorf zur Verfügung stehen.

Wir bitten alle Radsportfreunde, die an diesem Event teilnehmen möchten,
sich kurz unter duesseldorf@storck-bicycle.de anzumelden.

Websites:

https://www.facebook.com/StorckStoreDuesseldorf/

http://storckworld.com/

Bild via Storck Store Düsseldorf