Kategorie-Archiv: Allgemein

Frohe Weihnachten!

Liebes Radsport-Forum Team, liebe Radsportgemeinde,

Euer radelnder Radsportfotograf Plomi wünscht Euch

Frohe Weihnachten und ein vor allem gesundes Neues Jahr 2018

mit hoffentlich vielen spannenden Radsportmomenten.

Weihnachtliche Grüße

Gerhard Plomitzer

Freelance Photographer/Journalist DFJ e.V.

www.plomi.smugmug.com

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten!

22.12.2017

Wir wünschen allen unseren Kunden und Freunden, Frohe Weihnachten, ruhige Tage zum Kräfte sammeln, sowie viel Glück, Gesundheit, und Erfolg im neuen Jahr!

Auch wir benötigen ein weinig Ruhe und Erholung von der langen Saison. Wir haben unser Geschäft bis einschließlich 22. Jänner geschlossen.
Danach sind wir wieder zu den gewohnten Winteröffnungszeiten für euch da.

WINTERAKTION! – Komplettservice MTB, RR & E-Bike

17.11.2017

Jetzt zum günstigen Komplettservice!

Jetzt ist genau die richtige Zeit, um dein Bike zum Jahresservice zu bringen. Im Geschäft und in der Werkstatt ist es ruhiger geworden, und so können wir jetzt noch genauer auf deine persönlichen Wünsche eingehen.

Beste Qualität seit 17 Jahren
Unsere Profimechaniker bürgen für beste Qualität. Werkstattleiter Robert Tschon ist Zweiradmechanikermeister und kann 28 Jahre Berufserfahrung vorweisen. In unserer professionellen Werkstätte mit hochwertiger Ausrüstung bürgen wir für beste Qualität. Probike Schwaz ist dein verlässlicher Partner für sämtliche Servicearbeiten aller Fahrradmarken. Perfekte Funktion und Termintreue sind unser oberstes Gebot.

Topangebot beim großen Service, umfangreiche Arbeitsschritte:
Austausch von Seilen und Bowdenzügen
Topreinigung des kompletten Fahrrads
Lackkonservierung
Sämtliche Lager werden geöffnet, gereinigt und neu gefettet.
Sämtliche Verbindungen wie Vorbau, Lenker, Sattel, Sattelstütze, Pedale, Werfer, Schaltwerk weden gelöst, mit Montagepaste verrsehen und neu montiert.
Wenn nötig, wird der Rahmen nachgefräst, um Innenlager, Steuersatz und Bremsaufnahmen auf Zehntelmillimeter genau zu positionieren.

Laufräder zentrieren
Reifen, Schläuche und Felgenbänder prüfen
Lack kontrollieren und ausbessern
Rahmen auf Risse hin kontrollieren
Schaltung und Bremsen einstellen
Bremsen vorne und hinten entlüften, Bremsflüssigkeit erneuern

großer Service – MTB mit Disc-Bremsen
statt € 225,– jetzt € 179,–

großer Service – MTB
statt € 199,– jetzt € 159,–

großer Servicfe – RENNRAD
statt € 199,– jetzt € 159,–

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Bitte beachte unsere Winteröffnungszeiten!

Winter-Öffnungszeiten

Mo: Ruhetag
Di-Do: 14.00-18.30 Uhr
Fr: 09.00-12.30 und 14.00-18.30 Uhr
Sa: 09.00-14.00 Uhr

Weiterlesen

Wasser & Wedeln – Therme & Ski

Fotos: Linsberg Asia

Die Therme Linsberg Asia kooperiert mit dem Skigebiet Stuhleck –
eine bundesländerübergreifende Urlaubskombination aus Ski & Wellness

Therme & Ski verbindet Niederösterreich und die Steiermark:
Das Resort Linsberg Asia und die Bergbahnen Stuhleck kooperieren – und die Gäste profitieren!

Nur 40 Autominuten trennen das Thermenresort Linsberg Asia – am fernöstlichsten Punkt Österreichs – vom Stuhleck, dem größten Tagesskigebiet im Osten Österreichs.

Das Ski- & Spa Hotel-Package beinhaltet neben einem reichhaltigem Frühstück und 4-Gang-Abend-Dinner den Thermen- und Saunaeintritt, sowie eine Tageskarte im Skigebiet Stuhleck.

Weiterlesen

Die Teams rad-net ROSE und Heizomat bündeln ihre Kräfte

Aus zwei wird eins: Die beiden deutschen Continental-Teams rad-net ROSE und
bündeln ihre Kräfte. Unter dem Namen «Heizomat rad-net» werden sie ab der Saison 2018 gemeinsame Wege gehen.

«Beide Teams sind seit einigen Jahren eine feste Größe im deutschen Radsport. Ich bin mir sicher, dass sich uns durch die Bündelung der Ressourcen und die Zusammenarbeit mit Heizomat und Markus Schleicher neue Möglichkeiten eröffnen und wir ein starkes Team entwickeln. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit», so rad-net ROSE-Teammanager Ulrich Müller.

«Das Team Heizomat hat sich in den vergangenen 16 Jahren in der deutschen Spitze mit über 200 Siegen etabliert. Dies war nur mit der sehr zuverlässigen Unterstützung unserer langjährigen Sponsoren und Ausrüster möglich. Nun ist es an der Zeit, den gesellschaftlichen Veränderungen, von denen auch der Radsport nicht verschont bleiben wird, Rechnung zu tragen. Ich denke, wir werden als Team Heizomat rad-net für die Zukunft sportlich und wirtschaftlich solide aufgestellt sein. Durch die Fusion versprechen wir uns, weiterhin erfolgsorientierten deutschen Fahrern ein verantwortungsvolles Umfeld mit gutem Rennprogramm bieten zu können», erklärt Heizomat-Teammanager Markus Schleicher.

Das Team Heizomat, zunächst als U23-Team gegründet, ist mit seiner 16-jährigen Geschichte eine der ältesten Mannschaften im Peloton. Das rad-net ROSE Team wurde 2013 gegründet und arbeitete sich schnell an die Spitze und kann auf mehrere Deutsche Meistertitel sowie WM-Titel und Vizeweltmeisterschaften zurückblicken.

Für weitere Infos und Fotos können Sie gerne unsere Internetseite sowie unsere Teamseite auf Facebook besuchen.

Mit Dank an unsere Sponsoren

Oder möchten Sie den den Medienservice künftig an eine andere E-Mailadresse erhalten?
Dann klicken Sie bitte hier »

Erfolgreiches Team Treffen im Tannbergerhof in Lech am Arlberg! Das Team Vorarlberg Santic bedankt sich und wünscht ein frohes Weihnachtsfest!

Fotos Team Vorarlberg

Erstes Team Treffen in Lech am Arlberg war ein voller Erfolg – ein spannendes neues Jahr steht bevor! Das Team Vorarlberg bedankt sich für die Zusammenarbeit im Jahr 2017 und wünscht frohe Feststage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Auf Einladung von Hoteldirektor Denny Elsensohn-Noe war das Team Vorarlberg Santic vor kurzem Gast im Tannbergerhof in Lech am Arlberg. Bei traumhaftem Wetter und winterlichem Bergpanorama konnte mit dem komplett versammelten Kader von 16 Fahrern die Saison 2018 durchbesprochen werden. Alle Fahrer sind top motiviert und fiebern bereits dem Start ins neue Radsportjahr entgegen.

Weiterlesen

Im Grund sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

- Wilhelm von Humboldt –

Meinen Dank für die dem Verein im abgelaufenen Jahr gewährte

Unterstützung möchte ich persönlich mit den besten Wünschen für ein friedvolles Weihnachtsfest

und einen guten Start ins Jahr 2018 verbinden.

RSG Augsburg
Albert Hofstetter

Vorsitzender

Hirschenkogel Semmering erôffnet die Wintersaison am 16.12.2017

Guten Abend vom Hirschenkogel Semmering!

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder gute Nachrichten vom Semmering verkûnden kônnen!

Morgen starten wir offiziell in die neue Wintersaison! Wir freuen uns darauf unsere Besucher täglich von 8.30 – 16.00 begrüßen zu dürfen! Ab dem 16.12.2017 sind die Familien- und die Panoramabfahrt geöffnet!

Alle weiteren Pisten, der Nachbetrieb und die Rodelbahn folgen im Laufe der nächsten Woche.

Als spezielles Goodie für alle Besucher am 16.12.2017- GRATIS SKIFAHREN von 8:30-10:30 Uhr und die ersten 50 Besucher im Liechtensteinhaus bekommen 50% Rabatt!

Weiterlesen

COMUNICADO OFICIAL / OFFICIAL STATEMENT

Madrid, 13/12/2017

Con relación a la noticia aparecida en el día de hoy sobre el control adverso de Christopher Froome durante La Vuelta 2017, Unipublic, empresa organizadora de La Vuelta, quiere manifestar que la organización de La Vuelta esperará a que se oficialicen las conclusiones de la Unión Ciclista Internacional. El organismo regulador ha abierto una investigación y la postura de la organización de La Vuelta es de extrema prudencia, esperando que la resolución de este asunto se produzca a la mayor brevedad posible.

***

Regarding today’s news about Christopher Froome’s unfavourable test result during La Vuelta 2017, Unipublic, the organiser of La Vuelta, wishes to communicate that it will await the UCI’s official conclusions. The regulatory entity has launched an investigation and the position of La Vuelta’s organiser is one of extreme caution, as it hopes for this issue to be resolved as quickly as possible.

***

Suite aux informations publiées aujourd’hui concernant « une analyse anormale » lors d’un contrôle dont Christopher Froome a fait l’objet pendant La Vuelta 2017, Unipublic, souhaite préciser qu’elle s’en remet aux décisions qui seront prises ultérieurement par la fédération internationale. Une enquête est en cours et l’organisation de La Vuelta attendra les conclusions de cette affaire avant de réagir. Unipublic reste prudente et émet le souhait que cette affaire puisse se résoudre dans les plus brefs délais.

 

Gerhard Plomitzer

www.plomi.smugmug.com

 

Transfercoup für Team Vorarlberg Santic! Joeri Stallaert (BEL) sprintet ab 2018 für die Vorarlberger Equipe – Schweizer Nationalteamfahrer Lukas Rüegg komplettiert starken Kader!

Fotos privat

Lukas Ruegg 1


Lukas Ruegg 2

Team Vorarlberg Santic gelingt Transfercoup für das kommende Jahr! Belgische Klassikerjäger Joeri Stallaert rockt 2018 für die Ländle Equipe – Schweizer Talent Lukas Rüegg vervollständigt die Mannschaft!

Ein breit aufgestellter 16 Mannkader wird für das Team Vorarlberg Santic in die neue Saison 2018 gehen können. Mit dem schnellen und routinierten Belgier Joeri Stallaert konnte ein wahrer Transfercoup gelandet werden. Stallaert war der erfolgreichste Continental Team Fahrer im Ranking der UCI Europe Tour des Jahres 2017.

Weiterlesen