Gero Walbrül wird 4. bei „Rund an der Eigelsteintorburg“

Beim sehr schnell gefahrenen Kölner Klassiker gelingt Gero Walbrül ein guter 4. Platz gegen starke Konkurrenz. Jetzt laufen die Vorbereitungen für das letzte große Saisonhighlight, den Münsterland-Giro, am 03. Oktober.

Gegen fast 200 Starter musste sich die Mannschaft vom Team Kuota beim „36. Rund an der Eigelsteintorburg“ am Sonntag behaupten. Auf dem 2 km langen Rundkurs galt es, 45 Runden durch die Innenstadt von Köln zu fahren.

Von Beginn an wurde ein hohes Tempo angeschlagen. Dennoch gelang es einer 10 köpfigen Gruppe, sich früh im Rennen abzusetzen und einen Vorsprung von rund einer Minute herauszufahren. Da kein Kuota Fahrer in der Gruppe vertreten war, spannten sich Daniel Westmattelmann und Robert Retschke vor das Feld, um das Loch zu zufahren.

Kurz nach dem Zusammenschluss konnten sich erneut 4 Ausreißer vom Feld absetzen, darunter auch Kuota-Mann Gero Walbrül. Die Gruppe arbeitete gut zusammen, so dass es den Verfolgern nicht mehr gelang, sie vor dem Ziel noch zu stellen. Jedoch blieb Gero gegen die starke Konkurrenz nur der undankbare 4. Platz. Es ist jedoch tröstlich, dass mit Max Walscheid ein Fahrer gewann, der nächstes Jahr das Trikot von Kuota tragen wird.

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen und so gilt die volle Konzentration dem letzten großen Saisonhighlight, dem Münsterland-Giro am 03. Oktober. Bei diesem Rennen, das nächstes Jahr HC-Status bekommen wird, will das Team Kuota noch einmal alles daran setzen, die Saison mit einem guten Ergebnis abzuschließen. Durch die 3 Bergwertungen wird der Rennverlauf offen sein, so dass sich auch Ausreißer Hoffnungen machen können, die Ziellinie vor dem Feld zu überfahren.

Für Daniel Westmattelmann, der in Münster wohnt, ist es das Heimrennen. Deshalb ist er bis in die Haarspitzen motiviert. Er wird von 1live ab Dienstag im Rahmen von „Mein Tag“ täglich für ein paar Stunden begleitet, um von seiner Rennvorbereitung sowie seiner Arbeit an der Uni zu berichten.

JETZT AUCH ONLINE:

http://www.teamkuota.de

http://facebook.com/TeamKuota

http://twitter.com/teamkuota

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − = 3

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare geschützt durch WP-SpamShield Spam-Blocker