Jakub Mareczko zweimal bei der Le Tour de Langkawi vorne

Bilder oder Fotos hochladen
*photos by Le Tour de Langkawi 2017

REMBAU: Als die heißen Favoriten für den Massen-Sprint in diesem Jahr beendeten, wurde Italiens Jakub Mareczko von Wilier Triestina der erste Fahrer, der zwei Etappen auf der diesjährigen Le Tour de Langkawi gewann, als er die Etappe 6 nach Rembau hinaufkletterte, nachdem er seine Saison in Pantai Remis am Tag 3 eröffnet hatte.

Er ist in Rembau ungeschlagen, wo er vor einem Jahr seinen ersten Malaysischen Erfolg hatte. Auch ein kleiner Sprinter, zog in die Spitze der Punkte-Wettbewerbe. Während Ryan Gibbons, fünfter auf der Linie, das gelbe Trikot behalten hat.

“Ich habe mein Team an die Front in den letzten Kilometern gebracht, mit [Filippo] Pozzato, [Alberto] Cecchin und [Rafael] Andriato, um mich zu führen”, erklärte Mareczko. “Es gab eine Kurve mit 400 Metern zu fahren.

Cecchin hat es in die erste Position gebracht. Nach Andriatas letztem Zug habe ich meinen Sprint begonnen. Es fühlt sich sehr gut an, eine zweiten Etappe zu gewinnen. Ich bin heute sehr glücklich. Nach dem Gewinn einer Etappe, war mein Ziel dieses Jahr, das Punkte Trikot zu bekommen. Jetzt habe ich es und ich hoffe, es morgen zu verteidigen, indem ich versuche, eine weitere gute platzierung zu bekommen. Ich hoffe auf einen sonnigen Tag, um Le Tour de Langkawi nach dem strömenden Regen abzuschließen, den wir heute hatten. ”

“Meine Priorität war, das gelbe Trikot zu behalten”, meinte Gibbons. “Es war schön, das Gelbe Trikot zu haben, aber Mareczko ist ein Spitzenreiter. Er ist schnell! Ich bin nicht zu enttäuscht. Ich bin glücklich für ihn, aber ich hoffe, dass ich es morgen wieder bekommen werde. Ich fühlte mich heute sehr gut, auch nach dem Regen. Ich war vorsichtig auf dem nassen Boden. Es war leicht zu fahren. Bleib nur aufrecht, das war meine Sorge. Die morgige Etappe ist kurz.

Es wird sehr aggressiv. Aber wir sind bereit dafür. Ich bin so dankbar für die Hilfe, die ich von meinen Teamkollegen bekommen habe. Es gibt noch einen Tag. Ich hoffe sehr, dass ich auch in Putrajaya gelb erhalten werde. ”

Veteran WorldTourFahrer Greg Henderson von Unitedhealthcare erhielt den Kampfprinzip des Tages, nachdem er die treibende Kraft hinter den Hauptausbrechern des Tages mit Jacopo Mosca (Wilier Triestina), Huang En (Keyi Look), Dominic Perez (7/11) und Fluchtkünstler Loh Sea Keong (Thailand Continental Team) war.

Die schlüssige Phase der 22. Le Tour de Langkawi wird 121km lang von Setiawangsa (Kuala Lumpur) bis Putrajaya.

Organisiert vom Ministerium für Jugend und Sport Malaysia und verwaltet von Ciclista Sports Sdn Bhd, die 22. Ausgabe von Le Tour de Langkawi (LTdL) vom 22. Februar bis 1. März 2017 soll mehr als 1.200 km über 8 Etappen, die UCI zu decken 2.HC (Hors Kategorie) Rennen mit wieder als einer der größten Veranstaltungen auf der UCI Asia Tour Kalender.