Peter Sagan bleibt bis Ende 2021 bei BORA – hansgrohe.

DER Star des internationalen Radsports bleibt auch weiterhin im Zentrum der Planungen von Ralph Denk. Sagan fühlt sich bei BORA – hansgrohe zuhause. Mit ihm an der Spitze will man auch in Zukunft große Erfolge einfahren. Neben Peter Sagan verlängern auch sein Bruder Juraj, Erik Baška, Maciej Bodnar, Daniel Oss und Marcus Burghardt ihre Verträge bis 2021 mit dem deutschen WorldTeam.

„Dank meiner beiden Hauptsponsoren BORA und hansgrohe, die ihr Engagement mit uns ja bereits frühzeitig verlängert haben, bin ich in der glücklichen Lage, bis 2021 über Planungssicherheit im Team zu verfügen. Peter ist das Aushängeschild des Radsports. Er ist nicht nur ein Erfolgsgarant in sportlicher Hinsicht, er ist eine echte Marke und fasziniert die Massen. Es ist nur logisch, dass wir ihn nun auch langfristig an uns binden. Wir verstehen uns alle großartig und es macht wirklich Spaß mit Peter zu arbeiten.
Man darf nie vergessen, dass wir erst das zweite Jahr in der WorldTour sind, dennoch haben wir schon sehr viel gemeinsam erreicht. Das Highlight was sicherlich der Sieg bei Paris-Roubaix. Wir sind aber noch lange nicht am Ende unserer Entwicklung, haben immer noch hochgesteckte Ziele, und mit Peter einen Fahrer mit unglaublichen Möglichkeiten im Team. Aber in Peters Windschatten können sich auch unsere jungen Talente in Ruhe entwickeln, da sich die mediale Aufmerksamkeit eigentlich immer auf ihn fokussiert. Auch das ist mir wichtig. Bei Fahrern wie Patrick Konrad, Pascal Ackermann oder Emanuel Buchmann hat das schon sehr gut geklappt. Ich denke, wir sind auf einem sehr guten Weg, um für die Zukunft breit aufgestellt zu sein. Ein wichtiger Baustein dabei ist und bleibt Peter Sagan.“ – Ralph Denk, Team Manager

Ich bin überglücklich, meinen Vertrag bis Ende 2021 verlängern zu können. Es war eine einfache Entscheidung. Auch wenn ich nächstes Jahr ohnehin noch einen Vertrag gehabt hätte, wollte ich mich so früh wie möglich an Ralph Denk und sein Team binden. Die letzten beiden Jahre waren wirklich besonders, auch in schwierigen Zeiten habe ich immer vollen Rückhalt gespürt, ich fühle mich einfach zuhause hier. Ich bin sicher, wir werden auch in Zukunft erfolgreich zusammenarbeiten und dabei viel Spaß haben.“ – Peter Sagan, 3x UCI Weltmeister

„Wir freuen uns sehr, dass Peter sich frühzeitig zu einer Vertragsverlängerung entschlossen hat. Die Entscheidung beruht auf gemeinsamen Ideen und Zielen und dem sehr guten Miteinander aller Beteiligten. BORA hatte ja bereits im April ein Zeichen gesetzt und das Engagement bis 2021 verlängert. Mit Peters Commitment können wir nun den Weg gemeinsam mit dem Team konsequent weitergehen. Peter Sagan ist ein Botschafter für den Radsport, er glänzt nicht nur durch außergewöhnliche Leistungen, er ist ein Teamplayer, überschreitet Grenzen, er überrascht und begeistert Menschen. Er ist ein Star für alle in einem Sport für alle, sogar über den Sport hinaus. Und er ist unser Markenbotschafter für ein Produkt für alle. Zusammen sind wir auf dem richtigen Weg, unserer Vision vom „Ende der Dunstabzugshaube“ wieder ein Stückchen näher zu kommen.“ – Willi Bruckbauer, Gründer und CEO BORA

„Wir sind sehr froh, dass Peter seinen Vertrag mit dem Team verlängert hat. Das ist ein Zeichen der Kontinuität und gleichzeitig eine große Chance, unsere sportlichen Leistungen weiter zu verbessern. Peter ist ein echter Botschafter für das BORA – hansgrohe Team und für seine Sponsoren. Als Held unserer Tour de France Kampagnen “Duschen wie ein Weltmeister” und “Your Daily Dose of Energy” hat er gezeigt, wie eine frische Dusche mit tiefer Entspannung bei sportlichen Höchstleistungen helfen kann. Dank der Leistungen von Peter und dem gesamten Team waren diese Kampagnen ein voller Erfolg. Wir haben sogar eine exklusive Peter Sagan Handbrause entwickelt, die auf seiner Webseite erhältlich ist. Auf weiterhin viel Erfolg mit Peter freuen wir uns sehr!” – Philippe Harinck, Projektmanager Sponsoring der Hansgrohe Group
© BORA – hansgrohe