Rennradevent in Albstadt: Holland, Schweiz und Hanka Kupfernagel

Erneut zieht es die Radrennsport-Frauen Ende August wieder nach Albstadt. Zum XV. Etappenrennen und zugleich Finaletappe der Rad-Bundesliga kommen nicht nur die besten Frauen- und Juniorinnenteams der Bundesrepublik, sondern auch internationale Gäste. Besonders motiviert sind die jungen Holländerinnen, denen es im Vorjahr bei der Talgang-Etappe gelang, Hanka Kupfernagel im Spurt zu schlagen. Kupfernagel selbst hat sich zurück zu den sportlichen Wurzeln orientiert, führt in dieser Saison das thüringische Team „maxx Solar“ an und hat mit ihrer Mannschaft die Führung in der Rad-Bundesliga übernommen. Auf Rang zwei kommen mit den „Koga Ladies Rhede“ die letztjährigen Bundesliga-Team-Siegerinnen nach Albstadt und das einheimische Team „Albstadtwerke-Belenus-EasysTours“ will den dritten Teamplatz der nationalen Liga verteidigen.

Besonders spannend wird es um den Gesamtsieg in der Einzelwertung, denn nach 4 Erfolgen 2010-2011-2013 und 2013 hintereinander strebt Hanka Kupfernagel an, sich zum fünften Mal in Albstadt als Siegerin feiern zu lassen. Neben der nationalen Konkurrenz könnten besonders die bergerprobten Schweizerinnen die Grand Dame des internationalen Radrennsport bedrängen. Der Zuschnitt der 3-Etappen trägt wieder den klassischen Albstadt-Charakter mit der schnellen und technisch anspruchsvollen Bärenkreisel-Runde in Truchtelfingen am Freitagabend. Am Samstagnachmittag folgt die Königinnen-Etappe über Truchtelfingen-Tailfingen-Schalkental-Degerfeld-Schafhaus-Truchtelfingen, welche gleich siebenmal zu bewältigen ist. Spurt-Schnell wird es noch einmal am Sonntagmittag auf der klassischen Talgangrunde Truchtelfingen-Tailfingen-Truchtelfingen.

Im Rahmen des Frauen-Etappenrennens können bei der Volksbank-Tailfingen-Zollernalbtour die „Jedermann-Sportler“ auf den originalen Strecken ebenfalls ein 3-Etappenrennen fahren. Anmeldungen hierzu sind unter www.vr-zollernalbtour.de noch möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 + = sieben

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare geschützt durch WP-SpamShield Spam-Blocker