RUND UM KÖLN SETZT WEITER AUF NUTRIXXION

140131_nutrixxionsponsor_we

Ein Erfolgsduo geht weiter gemeinsame Wege: das deutsche Traditionsrennen „Rund um Köln” und der Dortmunder Premium-Sporternährungshersteller NUTRIXXION verlängerten ihre seit 2009 bestehende Zusammenarbeit. „Für uns ist die Zusammenarbeit mit Rund um Köln und Artur Tabat eine Herzensangelegenheit”, kommentierte NUTRIXXION-Chef Mark Claußmeyer die langjährige Partnerschaft.

Der Radsport-Klassiker „Rund um Köln” ist seit Jahrzehnten ein Markenzeichen für Qualität und Klasse. Und setzt daher weiter auf NUTRIXXION in Sachen Sporternährung für seine Sportler. Beim „Skoda Velodom” am 21. April, gleichzeitig Auftakt zur Rennserie German Cycling Cup, werden die 4000 Athleten des Jedermann-Rennens wie seit 2009 mit den Produkten des Dortmunder Sporternährungs-Herstellers ausgerüstet. „Die Zusammenarbeit ist für uns einfach ideal. Da stimmt einfach alles. Wir wollen als deutsches Vorzeigerennen natürlich auch ein deutsches Top-Produkt für unsere Sportler”, erklärte Artur Tabat, Organisator der Traditionsveranstaltung, die bereits in den 1920er-Jahren die Weltklasse des Radsports ins Rheinland lockte.

Einem erfolgreichen Radsportfest am Ostermontag im Kölner Rheinauhafen steht also nichts entgegen. Die „Jedermänner” werden in ihren Verpflegungsbeuteln wie seit Jahren die ebenso gut schmeckenden wie leistungsfördernden NUTRIXXION-Riegel und Gels vorfinden, um den beschwerlichen Weg ins Bergische Land und zurück nach Köln erfolgreich zu bestehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


drei − = 2

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare geschützt durch WP-SpamShield Spam-Blocker