Schlagwort-Archiv: BDR Nachwuchs-Sichtung

Nachwuchs-Sichtung St. Ingbert: Drei Siege für Lexware-Nachwuchs

An der dritten Station der BDR Nachwuchs-Sichtung hat es in St. Ingbert für
den Lexware-Nachwuchs drei Siege gegeben. Lina Riesterer aus Breitnau war
am Wochenende zweimal erfolgreich, der Kirchzartener Ian Millennium
brachte einen Sieg mit nach Hause.
Bei regnerischen Wettbedingungen und entsprechend schwierigem
Untergrund setzte sich Lina Riesterer im Sprint-Rennen der U15 am Samstag vor
Stefanie Pfaffenberger (Wüstenselbitz) und Sunny Angelina Gschwender
(Kartung).
Am Sonntag gelang ihr über 9,6 Kilometer ihr zweiter Sieg. Lina Riesterer
profitierte dabei von einem Defekt bei der Führenden und holte sich den Sieg
in 36:39 Stunden, sechs Sekunden vor Linda Rotter aus Wüstenselbitz und
sieben Sekunden vor Kaya Pfau vom TSV Laichingen.
Für Lina Riesterer waren es die ersten Siege in der Nachwuchs-Sichtung,
bisweilen auch Nachwuchs-Bundesliga genannt.
Ian Millennium verbuchte seinen zweiten Saisonsieg in der Serie. Der Deutsche
Schülermeister setzte sich am Sonntag im Cross-Country-Rennen nach 17,5
Kilometern mit nach 50:21 Minuten mit 15 Sekunden Vorsprung auf Leon Kaiser
(Essen-Steele) und 49 Sekunden vor Moritz Schäb (Schotten).
Den Sprint hatte er nach fünftbester Quali-Zeit auf dem 13. Platz beendet.
Der Offenburger Jakob Niemeyer kam als 30. der Quali gerade so ins
Achtelfinale, schaffte es dann aber in den direkten Duellen bis ins Finale und
belegte beim Sieg von Leon Kaiser Rang vier.
Im Cross-Country wurde er Neunter 1:15 Minuten hinter Teamkollege
Millennium.