Schlagwort-Archiv: Bochumer Jedermann Giro

Rabattstaffel für den Jedermann-Giro endet am 30. April

Bilder oder Fotos hochladenAnna Fischer siegt beim Bundesliga-Rennen 2011

Die Charakteristik der Strecke einfach optimal, das Rennprogramm mit dem Weltcup der Frauen und dem City-Rennen der Profis sportlich spektakulär. Dazu eine Atmosphäre, die international keinen Vergleich zu scheuen braucht. Das ist kurzgefasst der Bochumer Sparkassen Giro. Am 2. August geht es ab 8 Uhr wieder rund. Zuerst mit dem Jedermann-Giro, der weitaus mehr als ein normales Rennen um den German Cycling Cup ist. Und genau das inspiriert eine Bochumer Ausnahmesportlerin zum Mitmachen. Die Rede ist von Anna Fischer, der Triathletin vom SV BW Bochum, die bereits zweimal das Profi-Damenrennen bestritten hat und nun ihre Premiere bei den Jedermänner feiert. Wer am 2. August ebenfalls dabei sein will, kann sich jetzt anmelden. Und zwar online unter www.jedermann-giro.de

Weiterlesen

SPARKASSEN-GIRO | ANMELDEFRIST BIS 28. JULI VERLÄNGERT

Mit Riesenschritten rückt der Bochumer Sparkassen-Giro näher. Am Sonntag, 3. August, um 9 Uhr ist es soweit. Dann startet mit dem legendären Jedermann-Giro das neunte Rennen der nationalen Rennserie German Cycling Cup auf dem Bochumer Südring. Wer bislang noch keine Zeit gefunden hat, um sich für dieses Breitensport-Highlight anzumelden, der darf durchatmen. Die Deadline ist bis zum 28. Juli verlängert worden, um auch den zahlreichen WM-Fußballfans die Chance zum Start in Bochum zu geben. Also von der Fanmeile direkt aufs Rad.

Gutes und Erfolgreiches sollte man nicht ändern, das gilt auch für den attraktiven Bochumer City-Kurs. Nach dieser Devise geht es am 3. August ab 9 Uhr in den Jedermann-Giro des Jahrgangs 2014. Klar ist auch: Die Elite der Breitensportler trifft sich wieder auf dem Bochumer Südring, um nach 80 km den Sieger dieses einzigartigen Ruhrgebiets-Rennens zu ermitteln. Wie im Vorjahr führt das 9. Rennen der German Cycling Cup-Serie über den 13,5 km langen Rundkurs, der Klassiker-Atmosphäre vermittelt und zudem unglaublich hohe Durchschnittsgeschwindigkeiten zulässt.

Weiterlesen