Schlagwort-Archiv: der Paterberg

Flandernrundfahrt – Heinrich Haussler: «Das Gefühl ist gut, aber es gilt homogen fahren»

Die Klassikerspezialisten werden am Sonntag den 5. April ein Ostermenü vorfinden, dass ihnen gefallen wird. Zweites Saisonmonument der World Tour nach Milano-San Remo, spielt die Flandernrundfahrt in einem ganz anderen Register. Der Aufstieg und die Wiederholung verschiedener legendärer Hellingen wie der Kwaremont, der Koppenberg, der Paterberg, der Molenberg oder der Taaienberg und Kruisberg, verbunden mit den Kopfsteinplasterpassagen, ersetzten die Capi und den Poggio. Und mischen Regen, Kälte und Wind wie bei Gand-Wevelgem mit, belohnt der Sieg den Widerstandsfähigsten und Glücklisten.

Weiterlesen