Schlagwort-Archiv: GP Aargau in Gippingen

GP Gippingen – Alexander Kristoff (UAE-Emirates) gewinnt klar


Gian Friesecke gewinnt Sprintpreis beim GP des Kantons Aargau!
7. Juni 2018
Weltklasseradsport beim 55. GP des Kantons Aargau Gippingen UCI 1.HC – Gian Friesecke gewinnt die Sprint Gesamtwertung – Roland Thalmann auf Rang 16. bei Sprintsieg von Alexander Kristoff!
Es war wiederum die großartige Besetzung dieses attraktiven Radklassikers im Kanton Aargau. An der 55. Austragung des Eintagesrennens der Hors Categorie (HC) las sich die Startliste fast analog einer Ergebnisliste einer Tour de France Etappe. Zahlreiche Weltklasse Athleten aus World Tour Teams (Katusha-Alpecin, Trek-Segafredo, Bora-Hansgrohe, UAE Emirates, AG2R, Dimension-Data) fighteten heute um den Siegerscheck in Höhe von € 7.515,–.
Friesecke mit Gewaltakt!
Drei kleine Runden und neun große Runden summierten sich zum Tagessoll der 186 Kilometer. Die Startattacke setzt Davide Orrico uns sichert sich den ersten Bergpreis. Dann bläst aber Gian Friesecke zum Angriff und setzt zur Attacke uns setzt sich mit drei anderen Fahrern aus den Teams Trek-Segafredo, Nationalteam Schweiz und Akros ab. Sie kommen weg und holen einen Maximalvorsprung heraus von 8 Minuten (!) auf das Feld rund um die Top Profis mit Alexander Kristoff (NOR), Michael Albasini (SUI), Stijn Devolder (BEL), …
Great Performance – Team Vorarlberg Santic Profi Gian Friesecke gewinnt die Sprint Gesamtwertung!
Ab der achten Runde dann das bekannte Verfolgungsrennen Spitze gegen Ausreißer. Friesecke ist der Stärkste und Aktivste in der Gruppe und sichert sich die begehrten Sprintwertungen und dadurch auch den Sieg in der Gesamtwertung vor tausenden Zuschauern!
Thalmann auf Rang 16., Schelling 27. – tolle Teamvorstellung!
Erst in der letzten Runden wurde die Spitze rund um Friesecke gestellt. Im Massensprint von rund 60 Fahrern siegt der Norweger Alexander Kristoff (UAE Emirates) vor Gavazzi und Canola (beide ITA). Roland Thalmann platziert sich auf dem guten 16. Rang, Patrick Schelling als 27.! Alles in allem ein super toller Auftritt des Teams.
Result: https://www.procyclingstats.com/race/gp-du-canton-d-argovie/2018
Website: www.gippingen.ch

Kader: D. Orrico, P. Jäger, M. Bosch, P. Schelling, R. Thalmann, G. Friesecke, M. Badilatti,
@Team Vorarlberg Santic

1. Alexander Kristoff (NOR, UAE Team Emirates) 4:18:24
2. Francesco Gavazzi (ITA, Androni Giocattoli-Sidermec) 0:00
3. Marco Canola (ITA, Nippo-Vini Fantini-Europa Ovini) 0:00
4. Sean De Bie (BEL, Veranda’s Willems Crelan) 0:00
5. Kevin Deltombe (BEL, Sport Vlaanderen-Baloise) 0:00
6. Andrea Pasqualon (ITA, Wanty-Groupe Gobert) 0:00
7. Felix Grossschartner (AUT, Bora-Hansgrohe) 0:00
8. Luca Pacioni (ITA, Wilier Triestina-Selle Italia) 0:00
9. Silvan Dillier (SUI, AG2R La Mondiale) 0:00
10. Juraj Sagan (SVK, Bora-Hansgrohe) 0:00