Schlagwort-Archiv: Jens Keukeleire

Nach dem PRO Ötztaler 5500 ist vor dem Marathon

Nach der mehr als gelungenen Premiere des Profirennens PRO Ötztaler 5500, worüber Sieger Roman Kreuziger meinte: „Das Rennen hat Potential für einen richtigen Klassiker“ – geht morgen die 37. Auflage des Mythos Ötztaler Radmarathon über die Bühne. Bei den über 4.000 Startern steht heuer der Granit im Vordergrund.


Siegerehrung des Profirennens mit den Trophäen aus Granit


Alban Lakata, 27. Platz und bester Tiroler, am Kühtai vor einer tollen Zuschauerkulisse

Im Ötztal, wo sich mit der 3.774m hohen Wildspitze der höchste Berg Tirols befindet, dominieren drei Gesteinsarten: der Bergkristall, Granat und der Granit. Letzterer, die häufigste Gesteinsart im Ötztal, steht heuer im Mittelpunkt des Ötztaler Radsportwochenendes; nicht nur die Finisher-Trikots sind mit Granit-Grafiken versetzt, auch die Siegertrophäe in Granit gehalten. Jakob Falkner, Geschäftsführer der Bergbahnen Sölden, Mag. Oliver Schwarz, Geschäftsführer Ötztal Tourismus, Sportdirektor Thomas Rohregger und OK-Chef Ernst Lorenzi präsentierten heute die Siegertrophäe für die Gewinner des 37. Ötztaler Radmarathons in der neu errichteten Giggijochbahn in Sölden.

Weiterlesen

ABU DHABI BEREIT FÜR DIE UCI WORLDTOUR

Bilder oder Fotos hochladen
Zwei Wochen zum Beginn der dritten Auflage der Abu Dhabi Tour: die offiziellen Statistiken, die Fahrer und die zusätzlichen Aktivitäten.
Bilder oder Fotos hochladen

Abu Dhabi, 9. Februar 2017 – Die Liste der Mannschaften bei der nächsten Abu Dhabi Tour ist wirklich beeindruckend: 16 von 18 UCI WorldTeams nahmen die Einladung des Abu Dhabi Sports Council an, von Madinat Zayed am 23. Februar für die erste Etappe zu starten Die Wüste zum berühmten Wahrzeichen, Liwa Oase. Die weltbesten Rider sind bereit zum Rennen, darunter Nairo Quintana, Vincenzo Nibali, Fabio Aru, Steven Kruijswijk, Tejay van Garderen und Romain Bardet als General Classification (GC) -Kämpfer. Die Etappe 3 ist der Schlüssel für diese Fahrer mit dem legendären Jabel Hafeet-Aufstieg, der für das letzte Podium in den vorherigen Ausgaben der Abu Dhabi Tour entscheidend war. Viele der besten Sprinter der Welt konkurrieren auch mit Namen wie Mark Cavendish, Marcel Kittel, Elia Viviani, André Greipel und Caleb Ewan, die für Etappensiege kämpfen.

Weiterlesen

Tanel Kangert wins Stage 3, Strata Stage, of Abu Dhabi Tour and takes Red Jersey

Bilder oder Fotos hochladen

Jebel Hafeet, 22 October 2016 – The Estonian rider Tanel Kangert (Astana Pro Team) won Stage 3 – the Strata Stage – of the Abu Dhabi Tour, Al Ain – Jebel Hafeet (150km), and took the lead in the overall General Classification.

STAGE RESULT
1 – Tanel Kangert (Astana Pro Team) 150km in 3h31’31”, average speed 42.549km/h
2 – Nicolas Roche (Team Sky) at 17″
3 – Mekseb Debesay (Team Dimension Data) at 33″

JERSEYS

RED JERSEY, sponsored by the Abu Dhabi Sports Council (General Classification by time) – Tanel Kangert (Astana Pro Team)
GREEN JERSEY, sponsored by Nation Towers (General Classification by points) – Mark Cavendish (Team Dimension Data)
WHITE JERSEY, sponsored by Abu Dhabi Sports (Best Young Rider, born after 1 January 1991) – Julien Bernard (Trek – Segafredo)
BLACK JERSEY, sponsored by Etihad (Intermediate Sprint Classification) – Jens Keukeleire (Orica – BikeExchange)
GENERAL CLASSIFICATION
1 – Tanel Kangert (Astana Pro Team)
2 – Nicola Roche (Team Sky) at 21″
3 – Diego Ulissi (Lampre – Merida) at 43″
4 – Vincenzo Nibali (Astana Pro Team) at 1’00″
5 – Alberto Contador (Tinkoff) s.t.

Weiterlesen

Mark Cavendish wins Stage 2, Nation Towers Stage, of Abu Dhabi Tour and takes Red Jersey

Bilder oder Fotos hochladen
MARK CAVENDISH WINS STAGE 2, NATION TOWERS STAGE,
OF THE ABU DHABI TOUR AND TAKES THE RED JERSEY

Bilder oder Fotos hochladen

Abu Dhabi, 21 October 2016 – The British rider Mark Cavendish (Team Dimension Data) won Stage 2 – the Nation Towers Stage – of the Abu Dhabi Tour, Abu Dhabi – Abu Dhabi (Al Marina – 115km). The race’s Official Ambassador also took the lead in the overall General Classification.

STAGE RESULT
1 – Mark Cavendish (Team Dimension Data) 115km in 2h32’21”, average speed 45.290km/h
2 – Elia Viviani (Team Sky) s.t.
3 – Andrea Guardini (Astana Pro Team) s.t.

Weiterlesen

Giacomo Nizzolo wins Stage 1, ADNOC Stage, of Abu Dhabi Tour and takes Red Jersey

Bilder oder Fotos hochladen

GIACOMO NIZZOLO (TREK-SEGAFREDO) WINS STAGE 1, ADNOC STAGE,
OF THE ABU DHABI TOUR AND TAKES RED JERSEY

Bilder oder Fotos hochladen

Madinat Zayed, 20 October 2016 – The Italian rider Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo) won Stage 1 – ADNOC Stage – of the Abu Dhabi Tour, Madinat Zayed – Madinat Zayed (147km), and took the lead in the overall General Classification. On the podium he was rewarded with the first race leader’s Red Jersey and also the Green Jersey of the points leader.

STAGE RESULT
1 – Giacomo Nizzolo (Trek-Segafredo) 147km in 3h15’59”, average speed 45.003km/h
2 – John Degenkolb (Team Giant – Alpecin) s.t.
3 – Mark Cavendish (Team Dimension Data) s.t.

Weiterlesen