Schlagwort-Archiv: Kristijan Koren

Vanmarcke führt neue Cannondale-Drapac-Klassiker-Gruppe zum Eröffnungswochenende

Schließlich zieht die Klassiker-Saison in die Nähe. Cannondale-Drapac hofft, der Aufregung hinzuzufügen und schickt eine neue Gruppe zu Omloop Het Nieuwsblad.

Sep Vanmarcke, der vor kurzem von Slipstream Sports zurückgekehrt ist, leitet die Mannschaft, die aus Paddy Bevin, Kristijan Koren, Sebastian Langeveld, Taylor Phinney, Tom Scully, Tom Van Asbroeck und Dylan Van Baarle besteht. Andreas Klier und Ken Vanmarcke werden direkt antreten.

Vanmarcke, fährt für Garmin-Barracuda, gewann das 2012 Rennen, vor Tom Boonen und Juan Antonio Flecha in den letzten Kilometer.
“Ich bin nicht nervös”, sagte Vanmarcke. “Ich freue mich wirklich. Die letzten Wochen in Valencia und Algarve waren angenehm, um mit den Jungs zu fahren. Die nächste Zeit ist sehr wichtig, also bin ich wirklich motiviert es gut zu machen. Ich habe bereits Erfahrung in diesem Rennen, also gibt es keinen Grund nervös zu werden, aufgeregt ist ein besseres Wort. Ich bin zuversichtlich, dass wir in den nächsten Wochen gut vorankommen werden. ”

Vanmarcke ist ruhig und vorsichtig. Omloop, dem es als Eröffnungswochenende dient, ist noch weit genug entfernt von den Denkmälern, dass ist nicht immer der Indikator Rennen, Menschen sollen denken.

“Ich glaube, ich bin noch nicht auf meiner obersten Ebene. Wir planen einen großen Monat, wenn die größten Klassiker auf der Karte sind. Aber meine Form sollte schon ziemlich gut sein, also werde ich meine Rolle im Finale spielen “, sagte Vanmarcke. “Welches Ergebnis es sein wird kann ich nicht wissen. Meine Teamkollegen sind auch in einer guten Form, also ist alles für uns möglich. ”

Weiterlesen

Cannondale Pro Cycling Team roster for 2016 Tour de France

Rolland to lead, Craddock and others seek opportunities

The Cannondale Pro Cycling Team announces its Tour de France team today, placing an emphasis on the general classification with Pierre Rolland.

To the 103rd Tour de France, Cannondale sends Rolland, Matti Breschel, Lawson Craddock, Kristijan Koren, Ramunas Navardauskas, Sebastian Langeveld, Alex Howes, Dylan Van Baarle, and Tom-Jelte Slagter. The Tour de France begins on July 2 in Mont-Saint-Michel.

“We’ll be centering the team around Pierre Rolland, as this back-end loaded Tour de France uniquely suits his diesel-like qualities,” Slipstream Sports CEO Jonathan Vaughters said. “He may not be the most explosive rider, but come the last few days of the Tour de France, he will surprise a few folks. We’ll also be helping Lawson Craddock realize his potential in his first Tour, and looking for opportunities to animate the race. We go into this race as a hungry mongrel of a team. But I’ll take that over a poncy, over-fed poodle any day.”

The Tour team is versatile, and capable of stage hunting as well as protecting Rolland. Navardauskas is a past stage winner, and Rolland has won two himself.

Rolland, 29, is in his first season with the Cannondale team. At the Tour, he’s finished 11th (2014), 10th on two occasions (2011 and 2015), and 8th (2012).

Weiterlesen

CANNONDALE-GARMIN PRO CYCLING ANNOUNCES 2015 TOUR DE FRANCE TEAM, UNVEILS NEW TEAM BIKE & TOUR DE FRANCE KIT

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Cannondale-Garmin Pro Cycling today announced its 2015 Tour de France Roster. The team features U.S. National Time Trial Champion, Andrew Talansky (10th overall in the 2013 Tour de France); Dan Martin (2014 Lombardia Champion and 2013 Tour de France Stage Winner) and Ryder Hesjedal (2012 Giro d’Italia Champion). The three powerhouses will work together as co-leaders of the argyle squad and will be supported by a strong team including Tour veterans Jack Bauer, Kristijan Koren, Sebastian Langeveld, road captain; and Ramunas Navardauskas, 2014 Tour de France Stage winner. Dylan Van Baarle and Nathan Hass will both be riding their inaugural Tour de France.

Weiterlesen