Schlagwort-Archiv: Lorsch

EBE-Racing-Team in Lorsch


Die Cyclo-Cross Saison ist voll im Gange und Elisabeth Brandau lässt sie sich nicht
entgehen! Mit Ihrem EBE-Racing Team ist sie dieses Jahr mit als Betreuerin am
Start. Eine andere Sicht, ein klein wenig Wehmut und doch ein breites Grinsen, wenn
sie ihre Fahrer auf der Strecke sieht. Am vergangen Wochenende stand die EM im Cyclo-Cross an. Diesmal in Deutschland auf dem normalerweise matschigen Kurs in Lorsch. Dieses Jahr schien die Sonne und die recht trockenen Bedingungen ließ die Strecke schnell, flüssig und spannend gestalten.

Weiterlesen

Stevens in Lorsch – Bericht von Jens Schwedler


Bei der Cross Europameisterschaft in Lorsch haben die Fahrerinnen und Fahrer des STEVENS Racing Teams gute Platzierungen erreicht. Um die Medaillen konnte das deutsche Team, wie im Vorfeld erwartet wurde, nicht mitfahren. Das überragende Team war die belgische Mannschaft, die drei von vier Titeln gewann.

Weiterlesen

Lorsch: Sascha Weber vor Simon Zahner und Mariusz Gil


1 2 GER19880223 Weber, Sascha VERANCLASSIC -DOLTCINI 01:00:50.380
2 3 SUI19830306 Zahner, Simon EKZ Racing Team 01:01:03.750 00:00:13
3 6 POL19830506 GIL, Mariusz Projekt Cross 01:01:49.909 00:00:59
4 34 GER19960122 Lindenau, Paul Stevens Racing Team 01:02:14.046 00:01:23
5 1 SVK19861224 Haring, Martin CK Banska Bystrica 01:02:19.510 00:01:29
6 5 USA19760916 Page, Jonathan FUJI/SPYoptics 01:02:21.129 00:01:30
7 24 BEL19880802 de Cleyn, Dave Cycling Team Zemst VZW 01:02:39.935 00:01:49
8 32 GER19891009 Quast, Ole Stevens Racing Team – Cross 01:03:27.603 00:02:37
9 29 GER19941104 Drumm, Felix Focus CX Elite Team 01:03:41.620 00:02:51
10 33 GER19910705 Schweizer, Michael Stevens Racing Team – Cross 01:03:48.065 00:02:57
11 73 BEL19901202 Lacroix, Dany Colba Superano Ham 01:04:22.875 00:03:32
12 74 SWE19951121 Ericsson, David Göteborgs Cykelklubb 01:04:23.558 00:03:33
13 21 SVK19950423 Vozar, Simon ZP Sport A.S. 01:04:24.011 00:03:33
14 36 GER19950214 Meiler, Lukas Focus CX Elite Team 01:04:26.368 00:03:35
15 7 DEN19911007 Hansen, Kenneth Haderslev Starup Cykelklub 01:04:54.711 00:04:04
16 28 CAN19850620 Schooler, Aaron Focus CX Elite Team 01:04:54.961 00:04:04
17 51 GER19840129 Rosenkranz, Gerrit RSV Daadetal e.V. 01:05:23.287 00:04:32
18 43 GER19830823 Theobald, Ulrich GUNSHA KMC Cyclocross Team 01:05:23.478 00:04:33
19 52 GER19860520 Schweisguth, Severin RSV Moosburg e.V. 01:05:27.710 00:04:37
20 8 LUX19810517 Helmig, Christian Team Differdange – Losch 01:05:28.155 00:04:37
21 65 GER19950809 Rudolph, Justin Stevens Racing Team – Cross 01:05:58.563 00:05:08
22 31 GER19920408 Mager, Christian Team Stölting 01:06:04.131 00:05:13
23 53 GER19810225 Odrosek, Marc RSV Nassovia Limburg e.V. 01:06:09.614 00:05:19
24 35 GER19940808 Lindenau, Max Stevens Racing Team 01:07:27.567 00:06:37
25 30 GER19930412 Dieteren, Jan Team Stölting 01:07:57.305 00:07:06
26 56 GER19950603 Hablitzel, Jonas RV Pfeil Magstadt 1905 e.V. – 2 laps
27 75 SWE19951010 Jansson, Henrik Cykleklubben Cyclesport.se – 2 laps
28 38 GER19951223 Müller, Manuel Focus CX Elite Team – 2 laps
29 46 GER19840128 Prieschl, Alexander Radteam Schmitz – RSC Komet Lu – 2 laps
30 37 GER19960611 Seidel, Rico Focus CX Elite Team ¬– 2 laps
31 60 GER19930917 Simon, Jannik SRS Cycle Cross Team – 3 laps
32 71 GER19930226 Egger, Mike Aaron Focus CX Elite Team – 3 laps
33 59 GER19901207 Happel, Pierre SRS Cycle Cross Team – 3 laps
34 62 GER19851010 Becker, Benedikt SSG Bensheim 1984 e.V. – 3 laps
35 47 GER19761109 Buchberger, Carsten RC 1900 Bierstadt e.V. – 4 laps
36 70 GER19841202 Lautenschläger, Marco MSC Salzbödetal e.V. im ADAC – 4 laps
37 61 GER19880622 Becker, Bastian SSG Bensheim 1984 e.V. – 4 laps
39 76 CZE19680709 Sedlacek, Jiri SK Jiri Team Ostrava – 5 laps
40 68 GER19790827 Henkel, Michael Velociped-Club 1899 Darmstadt – 5 laps
41 57 GER19780129 Schallon, Roman Alexander RV Pfeil Magstadt 1905 e.V. – 5 laps
42 45 HUN19900504 Petak, Levente ozdi kerekparos egyesulet – 5 laps
44 72 GER19751024 Thomas, Stefan RV Pfeil Tübingen – 6 laps

DNS 69 LUX19800225 Bausch, Gusty Velosfrenn Gusty Bruch
DNF 44 GER19890504 Ohlenschläger, Tobias Mountainbike-Club Wehrheim
DNF 22 SVK19940717 Glajza, Ondrej Stevens Znojmo
DNF´ 55 GER19890821 Müller, Manuel RV 1904/27 Gießen Kleinlinden

Ergebnisse Masters, nächste Seite

Weiterlesen

GGEW City Cross Cup – Cross – EM in Lorsch Erster Tag


Spitzenradsport boten der heutige erste Renntag beim GGEW City Cross Cup in Lorsch. Da neben den Europameisterschaften auch noch ein topp besetztes C 1 – Crossrennen stattfand, wurde es zu einem echten Highlight. Fast 5000 Zuschauer tummelten sich über den Tag entlang der bestens hergerichteten Strecke und bot den Athleten beste Voraussetzungen für tolle Leistungen. Da zudem noch das Wetter mitspielte und die Sonne ganz besonders am Nachmittag komplett schien, wurde es zu einem echten Leckerbissen. Die Radsportler belohnten dies mit besten Leistungen und es entwickelten sich durchweg spannende Rennen.

Weiterlesen

Radsportelite kämpft in Lorsch um EM-Titel

„Die heiße Phase hat begonnen“, meint Algis Oleknavicius, verantwortlich für die Durchführung des GGEW City Cross-Cup in Lorsch. Dem Organisator ist jedoch nicht bange, „denn bisher haben wir unsere Hausaufgaben gemacht“. Die Veranstaltung erhielt durch den Zuschlag des UCI (Union Cycliste Internationale) die Cross-Europameisterschaften der Damen, Junioren, der Masters sowie der U 23 Damen und Herren durchführen zu dürfen, einen besonderen Stellenwert. Wenn am 8. November um 10.15 Uhr das erste Rennen gestartet wird, blickt die Radsportwelt an diesem Tag auf Lorsch.

Weiterlesen

EBE-Racing-Team: Mannheim und Lorsch – Cyclo-Cross vom feinsten

DSC02092
Dieses Wochenende standen zwei der erstmal letzten Cross Rennen für den November an.
Kurzfistig reiste Elisabeth Brandau vom EBE-Racing-Team zum Cyclo-Cross Wochenende
nach Mannheim und Lorsch an
. Die Vorbereitung war dieses mal etwas Besonderes. Sie
hatte in den vorherigen Tagen ihr Training auf dem Golfplatz in Belek des Glorias Golf
Hotel’s mit dem Olympia Stützpunkt Stuttgart verlegt und hier unter anderem ihre Platzreife erreicht. Ein wenig erschöpft landete sie in Stuttgart am Samstag morgen vor dem ersten Rennen in Stuttgart. Mit einwenig Verspätung reiste sie direkt nach Mannheim und konnte noch 20min vor dem Start sich einfinden.

Weiterlesen

GGEW City Cross Cup in Lorsch – „Was für eine tolle Strecke und was für ein toller Zuspruch”

Radsport - GGEW City Cross Cup Lorsch - 10.11.2013 - Saison 2013-2014 - Lorsch
Wieder einmal garantierte die Stadt Lorsch mit der Ausrichtung des GGEW City Cross, dass es sich lohnt, eine solche Veranstaltung zu besuchen. Lorsch und Radsport – dass passt bestens zusammen und ist untrennbar natürlich mit den Namen Algis Oleknavicius verbunden. Der Einhäuser garantiert einfach eine enorme Vielfalt und bringt Spitzenathleten in die Stadt rund um das Weltnaturerbe Kloster Lorsch. So war es auch am Sonntag, als es bis kurz vor 14 Uhr in Strömen goss und dennoch die Athleten eine Rennstrecke vorfanden, die allen faire Bedingungen und Rennmöglichkeiten bot. Die Strecke war trief und matschig, hatte seine Tücken, fand aber wieder einmal den Anklang bei den Radsportlern, den Fans dieser Sportart und den Zuschauern. Fast 2000 säumten die Strecke bei den Eliterennen und konnten nur noch staunen, wie Hanka Kupfernagel, Elisabeth Brandau oder Lisa Heckmann die Strecke umpflügten, die kurzen aber heftigen Anstiege bewältigten. Bei den Herren stach einer aus der Menge heraus: Francis Mourey, der französische Meister und derzeitige Weltranglistenfünfte, begeisterte mit einem spektakulären Ritt und fuhr in einer eigenen Liga. Der Schweizer Simon Zahner und vor allem der junge Deutsche Sascha Weber kamen noch auf das Treppchen, umsäumt von Spitzenfahrern aus Luxemburg, den USA oder Dänemark. Ein echtes internationales Rennen eben und einer C 1 – Kategorie auf jeden Fall ebenbürdig. Es gab in diesem Jahr noch kein Rennen, dass so hochklassig besetzt gewesen ist, wie das in Lorsch. Das stimmt die Verantwortlichen um Algis Oleknavicius, Lorsch Bürgermeister Christian Schönung und GGEW-Vorstand Dr. Peter Müller zuversichtlich für das kommende Jahr. Denn dann finden in Lorsch die Cross-Europameisterschaften der Master s statt und obendrein wird es erneut ein C 1 – Rennen um den GGEW-Cross-Cup geben. Freuen wir uns darauf. (pfl)
Ergebnisse gibt es hier **click**

Radsport - GGEW City Cross Cup Lorsch - 10.11.2013 - Saison 2013-2014 - Lorsch

Stimmen zum GGEW City Cross Cup in Lorsch:

Algis Oleknavicius, Verantwortlich für die Durchführung des Rennes:

«Ich bin insgesamt wirklich zufrieden. Das hätte ich nicht geglaubt, als wir heute morgen dieses Wetter gesehen haben. Es gab in diesem Jahr kein besser besetztes Cross-Rennen in Deutschland und die reibungslose Durchführung des Rennens war weit mehr als nur eine Bestätigung, dass wir im nächsten Jahr die Europameisterschaften der Masters durchführen dürfen.»

Weiterlesen

Ergebnisse Cyclocross Lorsch

Männer
1 2 FRA19801208 Mourey, Francis FDJ.fr 00:58:43.061
2 3 SUI19830306 Zahner, Simon EKZ Racing Team 00:59:25.382 00:00:42
3 11 GER19880223 Weber, Sascha Team Differdange – Losch 01:00:15.561 00:01:32
4 13 GER19910705 Schweizer, Michael Stevens Racing Team – Cross 01:00:32.306 00:01:49
5 7 CZE19920301 *Paprstka, Tomas Remerx- Merida Köln 01:00:41.183 00:01:58
6 10 CZE19820322 Kyzivat, Vladimir Johnsons Controls AS 01:00:46.879 00:02:03
7 4 USA19760916 Page, Jonathan Team ENGVT 01:00:52.472 00:02:09
8 5 NED19850416 van Leeuwen, Patrick Orange Babies 01:01:15.550 00:02:32
9 20 GER19820318 Sickmüller, Johannes Stevens Racing Team – Cross 01:01:45.416 00:03:02
10 1 CZE19930114 *Nipl, Vojtech Focus Znojmo 01:02:31.049 00:03:47
11 12 GER19891009 Quast, Ole Stevens Racing Team – Cross 01:02:36.979 00:03:53
12 17 GER19941104 *Drumm, Felix Radsport Rhein-Neckar e.V. 01:02:40.544 00:03:57
13 60 BEL19860908 Verschueren, Bart KDL Crelan Cycling Team 01:02:49.666 00:04:06
14 6 LUX19810517 Helmig, Christian Team Differdange – Losch- Gigi 01:02:49.819 00:04:06
15 8 DEN19911007 Hansen, Kenneth cannondale- haderslev 01:03:40.697 00:04:57
16 26 GER19940808 *Lindenau, Max RV Germania Hamburg v. 1923 e. 01:04:33.869 00:05:50
17 19 GER19940712 *Gruner, Yannick Harvestehuder RV 1909 e.V. 01:04:33.926 00:05:50
18 14 SVK19730408 Metlicka, Vaclav Johnsons Controls AS 01:04:59.075 00:06:16
19 9 GER19871120 Pfingsten, Christoph Cyclingteam de Rijke – Shanks 01:05:04.613 00:06:21
20 18 BEL19930610 *Pepermans, Lorenzo Cycling Team Zemst vzw 01:05:27.368 00:06:44
21 22 BEL19940829 *Veroft, Jelto U-23 Cycling team 99 01:06:04.166 00:07:21
22 31 GER19750517 Kurschat, Wolfram Topeak-Ergon Racing Team 01:06:09.626 00:07:26
23 34 GER19921012 *Deprie, Tobias Harvestehuder RV 1909 e.V. 01:06:41.085 00:07:58
24 16 GER19830718 Ambroziak, Christoph Gunsha – KMC Team 01:06:44.526 00:08:01
25 54 GER19920802 *Burkhardt, Marian, Pablo TV 63 Oberlengenhardt e.V. 01:07:05.434 00:08:22
26 27 GER19920331 *Böhm-Gräber, Wenzel Stevens Racing Team – Cross 01:07:14.724 00:08:31
27 25 GER19950214 *Meiler, Lukas Focus CX Elite Team 01:08:03.751 00:09:20
28 29 GER19920408 *Mager, Christian Team Stölting 01:08:09.459 00:09:26
29 24 LUX19751127 Junker, Jérôme LC Tetange 01:08:22.227 00:09:39
30 59 BEL19930523 *Van den Driessche, Niels Kon W.C. de rupelsurters Bloom 01:09:56.366 00:11:13
31 44 GER19810225 Odrosek, Marc RSV Nassovia Limburg e.V. – 1 Runde
32 49 GER19950603 *Hablitzel, Jonas RV Pfeil Magstadt 1905 e.V
33 35 GER19760115 Kuschla, Sven Gunsha – KMC Team – 2 Runden
34 48 GER19830823 Theobald, Ulrich RSV Stuttgart-Vaihingen e.V.
35 28 GER19930412 *Dieteren, Jan Team Stölting
36 23 NED19930212 *Borowski, Bryan WV Schijndel – 2 Runden
37 45 GER19951223 Müller, Manuel RSV Rheinstolz Wyhl e.V. – 2 Runden .
38 30 GER19870418 Witte, Michael Blau-Weiss Buchholz e.V. – 3 Runden
39 47 GER19930917 Simon, Jannik RSV Schwalbe Ellmendingen e.V. – 3 Runden
40 61 GER19840711 Hartwich, Lars Topeak Ergon Racing Team
41 55 GER19931229 Lehrian, Marcel TV Dorf-Erbach e.V. – Radsport
42 46 GER19930119 Schlenkrich, Burkhard RSV Rheinzabern e.V.
43 50 GER19801123 Volk, Mirko RV-TTC Fürstengrund e.V.
44 36 GER19761109 Buchberger, Carsten RC 1900 Bierstadt
45 37 GER19880516 Herbst, Phil RFC Freilauf Roßbach/Spessart
46 62 GER19890504 Ohlenschläger, Tobias MTB Club Wehrheim – 4 Runden
47 41 GER19790827 Henkel, Michael RSV 1971 Seeheim e.V.
48 52 GER19851010 Becker, Benedikt SSG Bensheim 1984 e.V.
49 56 GER19871030 Müllendorff, Dominik TV Miltenberg 1862 e.V. – Rads – 5 Runden

DNF
21 GER19950701 König, Marco Focus CX Elite Team

DNS
15 CZE19920317 Polnicky Radek Jirapo- Giant
33 GER19840716 Becker Philipp Harvestehuder RV 1909 e.V.
38 GER19820909 Ogniewski Felix Fahrradkontor CX-Team Hannover
39 GER19900127 Schlenkrich Alexander Fahrradkontor CX-Team Hannover
40 GER19800417 Nattermann Thomas RSG Heilbronn 1892 e.V.
42 GER19840525 Henny Christopher RSV Concordia Forchheim 1920 e.V.

Weiterlesen

GGEW City Cross Cup – Unglaublich attraktives Teilnehmerfeld in Lorsch

Radsport - 5. ENTEGA City Cross Cup Lorsch - Deutsche Meisterschaften  - 09.01.2011Bereits knapp zehn Tage vor dem Start zum GGEW City Cross Cup in Lorsch am 10. November 2013 kann Veranstalter Algis Oleknavicius die ersten Meldeerfolge vermelden. “Bisher haben echte Spitzenfahrer gemeldet und vor allem aus zehn Nationen”, zeigt sich “Olek” sichtlich erfreut von diesem Zwischenstand der Meldeliste. Durch die Aufwertung des Crossspektakel in eine C1-Kategorie werden natürlich eine ganze Anzahl von Spitzenfahrerinnen und Fahrern die Chance nutzen, um sich in Lorsch zusätzliche Wertungspunkte zu sichern.
Radsport - 7. ENTEGA City Cross Cup Lorsch - 11.11.2012 - Lorsch

Weiterlesen