Schlagwort-Archiv: Martin Böckle

Patrick Schelling Elfter am “brutalen” Kitzbühler Horn an der 69. Int. Österreich Rundfahrt UCI 2.1!

Sensationelle Team Leistung – Daniel Geismayr 14., Sebastian Baldauf 15.! Team Vorarlberg bereits auf Rang fünf der Mannschaftsleistung!

Fotos Team Vorarlberg

2017.07.02.prolog.vbg.geismayr1.250


2017.07.02.prolog.vbg.baldauf1.250

Das Horn hat die Zähne gezeigt! Patrick Schelling wird sehr guter Elfter beim Sieg von Miguel Angel Lopez! Team Vorarlberg überzeugt heute mit sensationeller Mannschaftsleitung – drei Fahrer in den Top 15!

Miguel Angel Lopez (Astana) hat heute die schwere Bergankunft am Kitzbühler Horn für sich entschieden. Zweiter der Ex Team Vorarlberg Fahrer Stefan Denifl, welcher nun das gelbe Trikot überstreifen durfte. Eine Attacke zu viel ist heute Team Vorarlberg Kapitän Patrick Schelling mitgefahren. Mit Rang elf war er aber trotzdem nicht ganz unzufrieden, da morgen viel drinnen ist – denn das Team ist bärenstark! Das haben heute der Vorarlberger Daniel Geismayr als starker 14. und Sebastian Baldauf als 15. definitiv unterstrichen. In der Gesamtwertung schiebt sich das Trio Schelling, Geismayr und Baldauf die Ränge 15 bis 17.

Weiterlesen

Top Job von Team Vorarlberg an der dritten Etappe der 69. Int. Österreich Rundfahrt UCI 2.1!

Hammerle, Friesecke und Honig setzen die Akzente des Tages – Lienhard holt Rang zehn im Massensprint!


2017.07.02.prolog.vbg.hammerle1.300


Lienhard_F._in_race_©_R._Eisenbauer

Fotos Team Vorarlberg

Team Vorarlberg das „Angreifer Team des Tages“ bei der dritten Etappe der Int. Österreich Rundfahrt – Maximilian Hammerle in der Gruppe des Tages – Fabian Lienhard holt Top Ten Platz! Morgen wartet das Kitzbühler Horn!

Weiterlesen

Live-Stream von Horn- und Glockneretappe

Den Organisatoren der Österreich Rundfahrt ist es in Kooperation mit den Firmen KOMMU TV und Flyeralarm gelungen, für die beiden Bergetappen auf das Kitzbüheler Horn und der Glockneretappe einen Live-Stream auf die Beine zu stellen.

Vor zwei Jahren lieferte die KOMMU TV bereits ein Live-Streamangebot. In diesem Jahr können die Radsportfans die 4. Etappe am 6. Juli vom Flughafen Salzburg zum Kitzbüheler Horn und die 5. Glockneretappe am 7. Juli von Kitzbühel nach Sankt Johann-Alpendorf live mitverfolgen. Die beiden Etappen werden am 6. Juli von 14:30 bis ca. 17:00 Uhr und am 7. Juli ab 14:00 bis ca. 16:30 Uhr LIVE übertragen.

„Mit diesen Bergetappen am Donnerstag und Freitag haben wir uns die ausgesucht, die am schwierigsten zu übertragen sind. Wir versuchen mit Martin Böckle und seinem Team die Topographie zu überlisten. Vor zwei Jahren hat er gezeigt, dass er es kann“, sagt Tourdirektor Franz Steinberger.

Der Live-Stream läuft über die offizielle Tourhomepage www.oesterreich-rundfahrt.at

Homepage: www.oesterreich-rundfahrt.at
Facebook: www.facebook.com/tourofaustria

Erstmals “Live-TV” / “Manner mag man eben” – auch die Ö-Tour

Vieles wird bei der 67. Österreich Rundfahrt neu sein: Mit 20 ein zusätzliches Team im Starterfeld, neue Führungstrikots, ein neues Entertainmentkonzept in den Etappenorten samt Vidi-Walls, erstmals ein Live-Internet-TV, eine Kombination von neuen und alten Sprechern für die Tour und natürlich viele neue Etappenorte. Wie Griesskirchen und Windischgarsten, die heute im OÖ Presseclub noch einmal präsentiert wurden.

Oberösterreichs Sportlandesrat Dr. Michael Strugl, der neue Geschäftsführer von OÖ Tourismus Mag. Andreas Winkelhofer und die Bürgermeister von Grieskirchen und Windischgarsten Maria Pachner und Norbert Vögel luden heute zum Pressegespräch. Dabei wurde die Bedeutung des Radsports als touristisches Element in Oberösterreich einmal mehr unterstrichen. Tourdirektor Wolfgang Weiss nützte die Gelegenheit, viele Neuerungen im Zuge der Vorbereitungen bekannt zu machen.

Weiterlesen