Schlagwort-Archiv: Rothaus Hegau Bike-Marathon

Rothaus Hegau Bike-Marathon_Normal-Betrieb mit Premiere Gravel Bike Race

Normal-Betrieb mit Premiere Gravel Bike Race

Ein Jahr nachdem der Rothaus Hegau Bike-Marathon in Singen Schauplatz einer grandiosen Marathon-Weltmeisterschaft der Mountainbiker war, kehrt die 16. Auflage am 13. Mai wieder zum „Normal-Betrieb“ zurück. Der Event ist Teil der UCI Marathon Serie und erwartet neben internationalen Top-Leuten wieder rund 1000 Hobby-Biker, für die es auch eine Premiere gibt: Das Gravel Bike Race.

Es ist noch nicht mal zehn Monate her, als die Dänin Annika Langvad und der Österreicher Alban Lakata sich in Singen als neue Weltmeister bejubeln lassen durften. Die Bilder sind noch lebhaft in Erinnerung. Doch auch im Jahr nach der WM, ist der Rothaus Hegau Bike-Marathon wieder Plattform für Spitzensport.

Er ist als einziger deutscher Event Teil der UCI Marathon Serie, bei der die Langstrecken-Spezialisten die Qualifikation für die Weltmeisterschaften erwerben können. Die finden dieses Jahr im September in Auronzo di Cadore in Italien statt.

Daher erwartet man in Singen auch dieses Jahr etliche international arrivierte Spezialisten und vielleicht auch den einen oder anderen Cross-Country-Spezialisten. Denn eine Woche später gastiert deren Weltcup im nahen Albstadt und so haben auch schon in der Vergangenheit Weltklasse-Leute wie der Neuseeländer Sam Gaze den Marathon in der Vulkanlandschaft als Vorbereitungsrennen auf den Weltcup genutzt.

Das Gros der Teilnehmer hat solches natürlich nicht im Sinn, sondern frönt der Leidenschaft und dem Genuss auf abgesperrten Wegen durch den reizvollen Hegau zu pedalieren.
Konzeptionell bleibt der Event beim erfolgreichen Muster der vergangenen Jahre. Die Strecken von 31 über 49 und 80 Kilometer bieten für jeden Anspruch etwas, vom Neuling bis zum ambitionierten Fahrer. der Thüga Team-Cup für jeweils drei Sportler bietet ein besonderes Format für Firmen, Behörden, Vereine und so weiter.

Neues Format: Gravel Bike Race
A propos Format und besonders. Das gilt auch für die Premiere des Gravel Bike Race. Die geländegängigen Rennräder, also mit einem krummen Lenker, wie man ihn aus dem Straßenrennsport kennt und etwas breiteren Reifen, bekommen in Singen einen extra Wettkampf. Auf der 31-Kilometer-Runde können sie rasant durchs Hegau brettern.
Diese Art von Fahrrädern erobert in den USA mehr und mehr Marktanteile und wird auch in Europa zunehmend populärer. Die 31-Kilometer-Runde durch den Hegau eignet sich auch für solche Sportgeräte.
Beibehalten wurde der Sparkassen Kids Cup für Kinder und auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm, für das es sich lohnt auch als Zuschauer am 13. Mai am Rathausplatz in Singen vorbei zu schauen.

170625_02275_by_Kuestenbrueck_GER_Singen_MX_WCh_Ceremonies_men_Lakata-X3
Weitere Infos unter: www.hegau-bike-marathon.de

Mitfahren und WM-Atmosphäre erleben

Bilder oder Fotos hochladen
Markus Kaufmann_HBM17_2500_by Sportograf

Ein großes sportliches Highlight, das auch die Hobby-Fahrer angeht. Für den  Hegau Bike-Marathon mit den Marathon-Weltmeisterschaften in Singen/H. ist das Anmeldeportale geöffnet. Mit im Programm: eine Kategorie für E-Bikes. Erstmals gibt es am Samstag neben Sparkassen Kids-Cup auch ein Short Race für Lizenzfahrer.

Bei der Messe Caravan, Motor, Touristik (CMT) in Stuttgart hat Olympiasiegerin Sabine Spitz hat das sportliche Highlight im Hegau vor kurzem schon mal kräftig promotet, einmal auf der SWR-Bühne und das andere Mal via Interview am Stand von Hegau-Tourismus.
Zeit also das Anmelde-Portal für den Event am 24. und 25. Juni zu öffnen.
Nicht für die Profis, die in diesem Jahr um den Marathon-Weltmeistertitel fahren, denn die müssen über den Radsport-Weltverband UCI melden. Doch die Hobby-Biker – in den vergangenen Jahren waren das jeweils mehr als 1000 – können die Formalität jetzt erledigen.
Der Rothaus Hegau Bike-Marathon findet in diesem Jahr sechs Wochen später statt als man das gewohnt ist. Der Grund: Im Rahmen der 15. Auflage finden dieses Jahr die UCI Mountainbike Marathon-Weltmeisterschaften statt, übrigens auch zum 15. Mal.
Alle Stars der Langstrecken-Szene und viele Cross-Country-Spezialisten werden um das Regenbogen-Jersey kämpfen.

Weiterlesen

Gonso Albstadt MTB Classic / Rothaus Hegau Bike-Marathon

Bilder oder Fotos hochladen
by_Kuestenbrueck_SUI_Singen_MX_ECh_Rathausplatz

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon und die Gonso Albstadt MTB Classic eröffnen am Dienstag, 1. Dezember ihre Anmeldepforten.

Die beiden Marathon-Events der SKYDER SPORTPROMOTION mit jeweils über 1000 Teilnehmern bieten eine Plattform für Jedermann, sind aber beide mit internationalen Top-Veranstaltungen verknüpft.

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon mit Start- und Ziel in Singen am Hohentwiel setzt bei der 14. Auflage sein erfolgreiches Konzept mit drei Streckenlängen auch 2015 fort. Eine 31-Kilometer-Runde, eine 49-Kilometer-Schleife und eine Kombination der beiden zu einer 80-Kilometer-Distanz durch die reizvolle Landschaft des Hegau werden für Hobby-Pedaleure angeboten.

Die Lizenzfahrer dürfen, wie grundsätzlich bei Marathon-Rennen, für diese Strecken ebenfalls melden. Ihnen vorbehalten bleibt aber die 98-Kilometer-Distanz, auf der am 8. Mai zum zweiten Mal ein Rennen der UCI Marathon Serie ausgetragen. Gleichzeitig ist das auch die Generalprobe für die Marathon-Weltmeisterschaften, die 2017 innerhalb des Rothaus Hegau Bike-Marathon stattfinden.

Das Anmeldeportal und alle weiteren Informationen sind auf www.hegau-bike-marathon.de zugänglich.

Weiterlesen

Rothaus Hegau Bike-Marathon 2015: Marathon-Europameisterschaften


sportograf

Das zusätzliche Vergnügen: THÜGA TEAM CUP

In gut drei Wochen geht der Rothaus Hegau Bike-Marathon in seine zwölfte Auflage. Dass am 10. Mai in Singen im Rahmen des Events die Marathon-Europameisterschaften ausgetragen werden, hindert die große Masse an Hobby-Biker nicht daran selbst Spaß zu haben. Zum Beispiel auch als Trio in der ThüGa TEAM CUP-Wertung.

Ja, Mountainbiken, das ist eine Individual-Sportart. Im Grundsatz. Aber im Team ist’s halt noch schöner. Großartige Landschaftserlebnisse, wie sie der Rothaus Hegau Bike-Marathon verspricht, die Kombination von körperlicher Anstrengung und Natur, das alles ist noch eindrücklicher, wenn man es teilen kann. Und gleichzeitig gemeinsame Ziele verfolgen kann.

Weiterlesen

Gonso Albstadt MTB Classic / Rothaus Hegau Bike-Marathon


GER_Singen_ECH_MX_Lakata_group_landscape_by_Maasewerd

Anmeldestart: 2 Hobby-Events im Weltklasse-Format

Die Events der SKYDER SPORTPROMOTION im kommenden Jahr werfen ihre Schatten voraus. Seit 12. Dezember geöffnet sind die Anmeldeportale für den Rothaus Hegau Bike-Marathon und für die Gonso Albstadt MTB Classic, die neu ein eBike-Race im Programm haben. Beide Hobby-Veranstaltungen sind mit Spitzensport-Events verknüpft.

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon mit Start- und Ziel in Singen am Hohentwiel setzt sein erfolgreiches Konzept mit drei Streckenlängen auch 2015 fort. Eine 31-Kilometer-Runde, eine 49-Kilometer-Schleife und eine Kombination der beiden zu einer 80-Kilometer-Distanz durch die reizvolle Landschaft des Hegau werden angeboten.

Weiterlesen

Traumhaft: WM 2017 in Singen


Fotos (vl): Uli Lutz, Stephan Salscheider, UCI-Präsident Brian Cookson und Bernd Walz nach der Entscheidung in Ponferrada, Spanien ©Skyder
Der Rothaus Hegau Bike-Marathon wird 2017 Schauplatz der Weltmeisterschaften im Mountainbike-Marathon. Das gab der Radsport-Weltverband UCI am Donnerstag im spanischen Ponferrada bekannt.
„Traumhaft. Wir sind total happy.“ Streckenchef Uli Lutz war am Donnerstagnachmittag bei der Verkündung der Entscheidung am Rande der Straßen-Weltmeisterschaften in Ponferrada genauso erfreut wie Bernd Walz, der als Vertreter der Stadt Singen mit vor Ort war. „Wir sind überglücklich“, so der Sportamtsleiter. Für die Stadt und den ganzen Hegau sei das von immenser Bedeutung.

Weiterlesen

Rothaus Hegau Bike-Marathon / Marathon World Series: Vorletzte Gelegenheit fürs WM-Ticket

 

Lakata_finish_celebrates

GER_Singen_ECH_MX_Lakata_finish_celebrates_by_Maasewerd

Der Rothaus Hegau Bike-Marathon spielt auch in diesem Jahr wieder eine wichtige Rolle im Kalender der Langstrecken-Spezialisten. Der Marathon am 11. Mai in Singen ist Teil der Marathon World Series des Radsport-Weltverbands UCI und damit eine der letzten Chancen sich für die Weltmeisterschaft in Südafrika zu qualifizieren. Das Streckenkonzept bleibt dasselbe wie bei der EM im vergangenen Jahr.

Weiterlesen

Anmeldeportale für drei Langstrecken-Events eröffnet Neuerung bei der TRANS Zollernalb

2014 lässt grüßen. SKYDER SPORTPROMOTION hat die Anmeldeportale für drei große Marathon-Events freigeschaltet. Der Rothaus Hegau Bike-Marathon, die GONSO Albstadt MTB Classic und die Sparkasse TRANS Zollernalb öffnen ihre digitalen Pforten. Die Letztere lässt 2014 auch Tagesstarter zu.

Weiterlesen