Schlagwort-Archiv: Schottland

Buchtipp: Danny MacAskill – »Biken am Limit. Auf den Dächern und Gipfeln der Welt«

Nervenkitzel, wilde Sprünge und Millionen YouTube-Fans – das Leben des Bike-Profis Danny MacAskill ist eines der Extreme. Seine Stunts und Filme sind ebenso Kult wie hohe Kunst und führen ihn an die malerischsten, ausgesetztesten und auch fantasievollsten Orte der Welt: auf die Dächer von Gran Canaria, Schottlands dramatische Berggipfel oder in ein überlebensgroßes Kinderzimmer. Nun erzählt er erstmals seine Geschichte. Von der Jugend auf der idyllischen Insel Skye und dem Weg vom einfachen Fahrradmechaniker zum Star der Bikeszene, nachdem ihn ein Internetvideo über Nacht berühmt gemacht hatte. Er nimmt uns mit ans Filmset, wo Schritt für Schritt die genialen Stunts entstehen. Und zeigt dabei auf, was es heißt, immer wieder die eigenen Grenzen zu verschieben – nicht nur körperlich, sondern auch im Kopf.
Malik Verlag

Erscheint am 03. April 2017

Preis: 16,99 EUR (D)/ 17,50 EUR (A)/ 22,90 SFR

Weiterlesen

Goldene Kurbel geht nach Schottland


Am Wochenende lief die achte Ausgabe des Internationalen Festivals des Fahrrad-Films (ICFF) in Herne und in Częstochowa, Polen. Filmpreis der Jury und Publikumspreis gehen an den schottischen Filmemacher Felipe Bustos Sierra für den Film „Three-Legged Horses“.

„Three-Legged Horses“ zeigt einen Abend im Leben des Fahrrad-Rikschafahrers Nelson (gespielt von Samuel Jameson). Der kleine Spielfilm beginnt mit freundlichen Begegnungen: mit gut gutgelaunten Mädchen auf dem Weg von Kneipe zu Kneipe, oder mit den Straßenmusikern im schottischen Edinburgh. Als die Rikscha gestohlen wird, offenbart sich die prekäre Seite des Jobs. Nelson setzt dem Dieb hinterher, kämpft und erobert sein dreibeiniges Fahrzeug zurück.

Weiterlesen