Schlagwort-Archiv: Stephanie Pohl

Stephanie Pohl holt Gold im Punktefahren bei der WM in Paris

Stephanie Pohl hat bei der Bahnrad-WM in Paris für die ersehnte erste deutsche Medaille gesorgt. Im Punktefahren, das nicht olympische Disziplin ist, kam die 27-Jährige Cottbuserin nach einer überzeugenden Leistung auf 38 Zähler und sicherte sich den verdienten Sieg. Nach 100 Runden im nagelneuen Velodrome National Saint-Quentin-en-Yvelines verwies Pohl, die bei der WM im Vorjahr Silber gewonnen hatte, Minami Uwano aus Japan und Kimberly Geist aus den USA auf die Ehrenplätze.