Schlagwort-Archiv: Sven Faber

Team Kuota-Lotto News: Optimierung der Sitzposition auf der Bahn

Bilder oder Fotos hochladen

Nachdem das TWZK im vergangenen Jahr nach zahlreichen Tests auf der Radrennbahn in Büttgen bereits viele Erkenntnisse über aerodynamisches und damit schnelles Material sammeln konnte, ging es beim gestrigen Tests darum, für die Fahrer eine möglichst optimale Position zu finden.

Dabei konnten die Fahrer Hatz, Dombrowski, Braun und Westmattelmann stark von den Erfahrungswerten profitieren, die Sven Faber vom TWZK im vergangen Jahr erlangt hat.

Da es beim Einzelzeitfahren nicht nur auf die Aerodynamik ankommt, sondern der Athlet auch seine Leistung abrufen muss, wurde vor den Aerodynamiktests noch eine Leistungsdiagnostik bei den Athleten durchgeführt. Auf Basis der ermittelten Trainingsbereichen wird nun die Wettkampf- und Trainingsplanung der nächsten Wochen gestaltet. So kann nicht nur das Potenzial des Materials, sondern auch der Fahrer bestmöglich ausgeschöpft werden.

Weiterlesen