Schlagwort-Archiv: Team TEXPA Simplon

TEXPA-SIMPLON: Kein Glück bei der Marathon DM

Bilder oder Fotos hochladen

Nachdem fast alle Fahrer in den letzten Wochen gute Leistungen zeigen konnten, war das Team Texpa-Simplon eigentlich gut gerüstet für die nationalen Meisterschaften im MTB Marathon in Furtwangen. Leider musste die Mannschaft aber schon etwas dezimiert antreten, da Christian Schneidawind, André Schütz, Johannes Wagner und Oliver Vonhausen krankheits- bzw. verletzungsbedingt ausfielen. Natürlich wollten Matthias Leisling, Wolfgang Mayer und Uwe Hardter nun umso mehr zeigen was sie können und die Teamfarben hochalten.
So gingen die drei um 7:30 Uhr mit der deutschen Marathon Elite auf die 120 km Strecke. Leisling kam mit den nass-kalten Bedingungen noch am besten zurecht und lag bis Kilometer 70 noch gut im Rennen. Dann hatte er jedoch einen technischen Defekt und er musste das Rennen enttäuscht vorzeitig beenden. Hardter und Mayer erwischten leider auch keinen guten Tag und quälten sich in der ersten Rennhälfte mit schweren Beinen über die Berge. Zwar sprang der Motor der beiden gegen Ende nochmal an, jedoch waren die Positionen auf der recht schnellen Strecke da schon vergeben, so dass sie am Ende noch auf Platz 19 und 20 kamen.

Weiterlesen

TEXPA-SIMPLON: Wagner siegt in Wombach

Bilder oder Fotos hochladen

Der Keiler Bike Marathon gehört mittlerweile schon zu den Traditionsveranstaltungen in Deutschland und das Team Texpa-Simplon konnte sich dort schon oft in die Siegerlisten eintragen. Somit war es selbstverständlich, dass das unterfränkische Team auch dieses Jahr in Wombach am Start stand. Johannes Wagner nahm die 30 km Strecke in Angriff und Oliver Vonhausen versuchte sich auf der 62 km Strecke. Die immer wieder modifizierte Strecke kann man mit ihrem minimalen Asphaltanteil und vielen schnellen Trails zu einer der schönsten Runden zählen, die der deutsche Rennkalender zu bieten hat. Zudem ist das Rennen für seine sehr gute Organisation bekannt.
Auf der Kurzstrecke machte Wagner gleich nach dem Start ernst und fuhr schon am ersten Berg allen Konkurrenten davon. Bis zum höchsten Punkt hatte er bereits einen komfortablen Vorsprung, den er bis ins Ziel eigentlich nur noch verwalten musste. Trotzdem gab er weiter Gas. „Ich hatte mir irgendwie in den Kopf gesetzt die 30 km in einer Stunde zu fahren.“ So der Sieger mit einem Schmunzeln im Ziel. Zwar verpasste er dieses Ziel um ein paar Minuten, aber selbst so stand eine sehr beachtliche Durchschnittsgeschwindigkeit und der Tagessieg zu buche.

Weiterlesen

Saisonauftakt für Hardter, Kleiber und Schneidawind beim Icerider in Schömberg

140216_Team im Rennen2_503x480

Team im Rennen

Wie schon in den vergangenen Jahren nutzte ein Großteil des Team TEXPA-Simplon den Icerider in Schömberg als Start in die anstehende MTB-Saison. Auf der viermal zu durchfahrenden 9,8km langen Runde wartete auf die Teilnehmer statt Eis und Schnee viel Matsch.

Weiterlesen

Team TEXPA-SIMPLON: Neuzugang Andreas Kleiber im Interview mit PR-Manager Alex Steinruck + Link Video

Vor kurzem stellte sich der Neuzugang Andreas Kleiber im Interview. PR-Manager Alex Steinruck konnte ihm einige interessante Fragen stellen.

Hier das vollständige Interview:

Frage: Hallo Andi, ab 2014 wirst du für das Team TEXPA-SIMPLON an den Start gehen.
Warum hast Du dich für unser Team entschieden?

Andreas Kleiber

 

Weiterlesen

Überraschend verpflichtet TEXPA-SIMPLON Andreas Kleiber für die Saison 2014

Der ehemalige Teamfahrer von Lexware Rothaus, Andreas Kleiber, erfuhr vor einiger Zeit recht überraschend, dass es nicht nur für ihn in 2014 nicht weitergehen sollte. Nach einer kurzen Schockphase nahm er sein Schicksal selbst in die Hand und bewarb sich beim Team TEXPA-SIMPLON, das er von den Rennen in der Vergangenheit bereits gut kannte.

Andreas Kleiber

Andreas Kleiber

Weiterlesen

Team TEXPA-SIMPLON: Neuzugang Lukas Gerum stellte sich vor kurzem im Interview

Leistungstests bei iq athletik12

PR-Manager Alex Steinruck traf vor kurzem Neuzugang Lukas Gerum und nutze die Gelegenheit für ein persönliches Interview.

Frage: Hallo Lukas, ab 2014 wirst du wieder für das Team TEXPA-SIMPLON an den Start gehen.
2009 musstest du dich krankheitsbedingt vom Renngeschehen abmelden. Warum die Rückkehr zum Team TEXPA-SIMPLON.

Weiterlesen

Alex Steinruck, PR-Manager vom Team TEXPA-SIMPLON, konnte Neuzugang Johannes Wagner vor kurzem interviewen

Alex: Hallo „Johannes Wagner“, ab 2014 wirst du für das Team TEXPA-SIMPLON an den Start gehen.
Warum hast Du dich für unser Team entschieden?

Johannes: Ich habe mich beim Team TEXPA SIMPLON beworben, da ich das Team die letzten Jahre verfolgt habe und mir die Struktur bzw die ganze Organisation sehr gut gefällt und vor allem auch die Kommunikation, sowohl unter den Fahrern, als auch mit der Teamleitung. Aus diesem Grund denke ich, dass ich zusammen mit dem Team meine Ziele erreichen und mich vor allem weiter entwickeln kann.
Johannes Wagner

 

Weiterlesen

TEXPA-SIMPLON Fahrer gewinnen Nightrider in Wiesbaden

Am vergangenen Wochenende gab Johannes Wagner seinen Einstand im Team TEXPA-Simplon. Zusammen mit Uwe Hardter war er bei seinem Heimrennen, dem Nightrider in Wiesbaden am Start. Das Rennen wurde in Zweierteams ausgefahren und Die Renndauer war auf vier Stunden angesetzt. Die vom Regen aufgeweichte Strecke war konditionell und technisch anspruchsvoll. Die einsetzende Dunkelheit machte das Rennen auch für die routinierten Rennfahren des TEXPA-Simplon Teams zu einer nicht alltäglichen Herausforderung.

131110_Wagner und Hardter im Rennen
Wagner und Hardter im Rennen                

Weiterlesen

Johannes Wagner und Lukas Gerum verstärken das Team TEXPA-SIMPLON in der Saison 2014

Der 21 jährige Johannes Wagner kommt als junger Nachwuchsfahrer zu dem Würzburger Team. Er ist ein Allrounder, aber auch ein Marathon-Spezialist. In seinen jungen Jahren konnte er bereits einige Erfolge auf der Straße einfahren und wechselte vor drei Jahren auf das MTB. Als Gastfahrer bei der Vaude Trans Schwarzwald 2013 überzeugte er mit starken Leistungen. Neben dem Biken unterstützt er seine Eltern im Reisebüro. Er wohnt und trainiert im Landkreis Miltenberg, nicht weit weg von Würzburg.

Seine bisher größten Erfolge:
2008/2009 Süddeutscher Meister Straße
C-Kader Nominierung Nationalkader – Rundfahrten für den BDR im Münsterland und Giro della Lunigiana (ITA)
2012 1. Platz Hessenmeisterschaft Marathon (Langstrecke) – 6 Siege auf Mittel- und Langdistanzmarathons
2013 6. Platz 1. Etappe Vaude Trans Schwarzwald
4. Platz Bikefestival Willingen (Mittelstrecke)

Johannes Wagner

Weiterlesen

Team TEXPA-SIMPLON: Vonhausen gewinnt beim CC-Rennen in Aurach

Nach zwei Wochen ohne Rennen, um sich etwas von der harten Trans-Schwarzwald zu erholen, stieg Oliver Vonhausen beim CC-Rennen in Aurach wieder ins Renngeschehen ein. Zunächst als kurzes Vorbereitungsrennen für die letzten Saison Highlights gedacht, sorgte ein erstaunlich stark besetztes Feld dafür, dass von Beginn an mehr als nur Trainingstempo angeschlagen wurde.

130901_Siegerehrung

Siegerehrung

Weiterlesen