Schlagwort-Archiv: Torsten Marx

12. Gonso Albstadt MTB Classic: Spaß in alten Klamotten

Bilder oder Fotos hochladen

Die 12. Gonso Albstadt MTB Classic bilden vom 20. bis 22. Mai den Rahmen für den UCI Mountainbike Weltcup presented by Shimano und auch der hat einige Highlights zu bieten. Der Kurz-Marathon und das Retro Zäpfle Race präsentiert von 90 Jahre Gonso taugen am Samstag zum Mitmachen und zum Hingucken.

Das Mountainbike als Sportgerät ist ja noch gar nicht so alt, zumindest im Vergleich mit dem Fahrrad an sich. Doch seit die MTB-Pioniere in Kalifornien 1977 die ersten „Klunker“ zusammenbastelten, hat sich das Mountainbike rasend schnell verwandelt. Die neue Gattung wurde auch zu einem Innovationsmotor, einem Trendsetter der Fahrrad-Branche.

Daher regt heute schon zum Schmunzeln an, was vor 20 Jahren noch hypermodern war. Das ist auch die Marke, die für das Retro Zäpfle Race gesetzt ist. Die Mountainbikes, die am Samstagabend am Start stehen, müssen aus dem Jahr 1996 oder vorher datieren. Anbauteile können im Zweifel auch neueren Datums sein.
Die Kleidung ist für die Teilnahme nicht vorgeschrieben, doch alte Klamotten sind ausdrücklich erwünscht. Man erinnert sich an Helme, die aussahen wie Plastikschüsseln, bunte Leggins, Brillen, die eher zum Tauchen oder Skifahren geeignet erschienen.

Spaß steht im Vordergund: Abkürzungen mit Strafmandat
2010 und 2011, hatten die Gonso Albstadt MTB Classic schon mal ein Retro Race im Programm. Damals wurden die Fahrer allerdings auf eine Runde des Kurz-Marathons geschickt.
Damit auch das Publikum was davon hat, wird diesmal auf dem Weltcup-Gelände ein Cross-Country-Kurs gefahren und man hat sich einiges dafür überlegt. An einigen Stellen sind Abkürzungen erlaubt, allerdings mit „Strafmandat“. Einmal muss man zum Beispiel ein Rothaus-Bier trinken, alkoholfrei oder auch nicht. Ein anderes Mal geht’s mit dem alten Hobel durch ein Schaumbad oder andere Hindernisse. 25 Minuten auf einer etwa zwei Kilometer langen Runde.
„Es handelt sich um ein reines Spaß-Rennen“, betont Organisations-Chef Stephan Salscheider. „Wir haben uns einige Sachen überlegt und freuen uns jetzt schon auf diesen witzigen Side-Event, der gleichzeitig auch das 90-jährige Bestehen unseres Partners Gonso feiert.“ Das Textil-Unternehmen wird sich übrigens auch mit dem einen oder anderen Fundstück aus dem Archiv beteiligen.

Das Retro Zäpfle Race wird so nicht nur für die Teilnehmer eine lustige Angelegenheit, sondern auch für das Publikum. Für Samstag, 21. Mai um 18.30 Uhr sollten sich Bike-Enthusiasten eine Notiz im Kalender machen.

Weiterlesen

Gonso Albstadt MTB Classic / Kurz-Marathon: Pfrommer und Schmidt top – Pech für Sascha Weber

Bilder oder Fotos hochladen

Brandl überrascht im Juniors-Cup

 

Am zweiten Tag der Gonso Albstadt MTB Classic haben der Calwer Matthias Pfrommer und Silke Schmidt die 46-Kilometer-Distanz des Kurz-Marathons gewonnen. Almut Grieb verteidigte ihren Titel als Deutsche Meisterin der Ärzte- und Apotheker, während sich der Franzose Julien Bely bei den Herren vor Alexander Leins durchsetzte.

Es war ein technisches Problem, das die 46-Kilometer-Distanz letztlich zugunsten von Matthias Pfrommer (Centurion-Vaude) entschied. Marathon-Vize-Europameister Sascha Weber (Orbea-smp) diktierte das Tempo, erledigte viel Führungsarbeit und war auch in der zweiten 23-Kilometer-Runde an einem langen Asphalt-Anstieg die verbliebende dreiköpfige Spitzengruppe zu sprengen.

Weiterlesen

MTB Event Veringendorf: Bettingers Saisoneinstand endet auf dem Podium


Matthias Bettinger_by Lexware MTB Team

Lexware-Biker Matthias Bettinger ist sein persönlicher Saisoneinstand geglückt. Der Breitnauer fuhr beim Marathon in Veringendorf auf Rang zwei und wurde nur von Transalp-Sieger Markus Kaufmann bezwungen.

„Ich bin echt zufrieden, das Gefühl war gut“, konstatierte Matthias Bettinger nach den 55 Kilometern bei dem MTB-Event in Oberschwaben. Der Biker aus dem Hochschwarzwald zeigte sich in seinem ersten Saisonrennen bereits in guter Wettkampf-Laune und prägte das Rennen entscheidend mit.

Weiterlesen

Sparkasse TRANS Zollernalb 2014: Böhme, Kaufmann und die taktischen Varianten

Damen: Duell der Generationen

Der Deutsche Meister Tim Böhme und der Titelverteidiger Markus Kaufmann führen das Starterfeld der fünften Auflage der dreitägigen Sparkasse TRANS Zollernalb an, die am kommenden Freitag, den 19. September beginnt. Bei den Damen kommt es zwischen Gabi Stanger und Regina Genser zu einem Duell der Generationen.

Alles läuft auf das Duell zwischen Tim Böhme und Markus Kaufmann hinaus. Oder doch nicht? So kalkulierbar, wie es auf dem Papier scheint, ist das nicht. Und schon gar nicht bei der Sparkasse TRANS Zollernalb.

Weiterlesen

Lokalmatador Torsten Marx: Mit DM-Form zum Heim-Event


GER_TransZollernalb_Stage3_Albstadt-Hechingen_Bauer_Marx_sprinting_1_by_Kuestenbrueck

Der Hechinger Torsten Marx wird bei der sechsten Auflage der Sparkasse TRANS Zollernalb vom 19. bis 21. September nicht nur die Rolle des Lokalmatadors einnehmen. Mit der Form von der Deutschen Meisterschaft hat er auch im eine Podest-Platzierung auf einer Etappe im Auge.

GER_TransZollernalb_Stage3_Albstadt Hechingen_leadinggroup_Kreuchler_Bettinger_Marx_Bauer_sideview_1_by_Kuestenbrueck

Das vergangene Wochenende lief, vorsichtig ausgedrückt, sub-optimal. Torsten Marx konnte die 25. Auflage des Grand Raid Marathon-Klassikers in der Schweiz nicht beenden. „Ich vermute es war die Höhe, die mir zu schaffen gemacht hat. Da hat es mir die Energie aus den Knochen gesaugt, mir wurde schwindlig“, meinte Marx im Nachhinein. Beim Grand Raid geht es über 125 Kilometer und 5.025 Höhenmeter von Verbier nach Grimenetz. Dabei wird eine Höhenlage von fast 2800 Metern erreicht.

Weiterlesen

Rothaus Hegau Bike-Marathon 2014 / UCI Marathon Series

HBM14_PK_Bernd Walz_Udo Klopfer_Bernd Ha¨usler_Uli Lutz_Stephan Salscheider_Rupert Metzler_Roland Brecht_by Goller

PK_Bernd Walz_Udo Klopfer_Bernd Ha¨usler_Uli Lutz_Stephan Salscheider_Rupert Metzler_Roland Brecht_by Goller

Von der Weltklasse bis zum Neuling

Zur zwölften Auflage Rothaus Hegau Bike-Marathon werden am Sonntag, 11. Mai, wieder rund 1000 Mountainbiker in Singen erwartet. Unter ihnen im Wettbewerb der UCI Marathon Series etliche Marathon-Fahrer mit Weltklasse-Format, wie Europameister Alban Lakata, Urs Huber, Karl Platt oder Jochen Käß, genauso wie MTB-Neulinge ohne Lizenz und nicht zuletzt die Kinder innerhalb des Sparkassen Kids-Cup.

Weiterlesen

Sparkasse TRANS Zollernalb 2013: Fortsetzung einer „Erfolgsstory“

Internationale Topfahrer prüfen deutsche Marathon-Stars

Zehn Tage vor der vierten Auflage der Sparkasse TRANS Zollernalb vom 20. bis 22. September ist die Meldeliste qualitativ und quantitativ erneut hochkarätig besetzt. Bis zu 600 Teilnehmer werden zum Start in Bad Imnau erwartet. Beim Titelsponsor Sparkasse Zollernalb und der Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft WFG freut man sich auf das MTB-Spektakel.

STZ13_Pressegespraech_von links_Markus Schmid_Marcel Reiser_Silke Schwenk_Torsten Marx_Stephan Salscheider_Frank Sauter_Jochen Ketterer

Pressegespraech_von links_Markus Schmid_Marcel Reiser_Silke Schwenk_Torsten Marx_Stephan Salscheider_Frank Sauter_Jochen Ketterer

Weiterlesen

Team Texpa: Kreuchler auf Platz 2 in Seiffen

Nach seinem Sieg bei der 20. Auflage des Erzgebirgs Bike Marathon 2012 ging Texpa Simplon Biker Christian Kreuchler dieses Jahr als Titelverteidiger an den Start des ältesten Bike Marathons in Deutschland. Angesichts der starken Konkurrenz war es für Kreuchler aber von vorn herein klar, dass es ein schwieriges Unterfangen werden würde, den Vorjahres Sieg zu wiederholen. Weiterlesen