Schlagwort-Archiv: Training

Stoppomat aus dem Winterschlaf holen und John Degenkolb bei Mailand-Sanremo verfolgen

Mit einer Ausfahrt wird der Stoppomat am Samstag, 18. März 2017, in Oberursel aus seinem Winterschlaf geholt. Die Fahrt der Radfahrerinnen und Radfahrer beginnt um 12:00 Uhr am Radlabor in Frankfurt am Main (Werrastraße 4) und führt in den Taunus. Nachdem es den Feldberg hoch- und wieder heruntergegangen ist, beenden die Aktiven ihre Tour im Oberurseler Brauhaus, wo sie beim Public Viewing den Radklassiker Mailand-Sanremo verfolgen und beobachten, ob Lokalmatador John Degenkolb vom Team Trek Segafredo wie 2015 als Sieger über die Ziellinie fährt.

Weiterlesen

GSI Outdoors: Vakuum-Isolierflasche Glacier Stainless Microlite Stählerne Fliegengewichte

Mit der Glacier Stainless Microlite stellt GSI Outdoors für 2017 die derzeit leichteste Edelstahl-Vakuumisolierflasche vor. Die 0,5 Liter-Version wiegt nur 224 Gramm. Dennoch hält sie rund acht Stunden warm bzw. kalt. Praktisch: der mit einer Hand bedienbare, verriegelbare und auslaufsichere Deckel. GSI bietet die Flasche in zwei Größen (0,5 bzw. 0,72 Liter) und sechs Farben an.

Weiterlesen

rad-net ROSE Team bereitet sich im Mallorca-Trainingslager auf die Saison vor


Foto: Rad-net Rose Team
Die Straßenfahrer des rad-net ROSE Teams sind am Wochenende mit einem Trainingslager auf Mallorca in die Saison 2017 gestartet. Unter der Leitung des Sportlichen Leiters Ralf Grabsch bereiten sich Bastian Flicke, Konrad Geßner, Felix Groß, Patrick Haller, Tobias Nolde, Sven Reutter, Nils Schomber und Jan Tschernoster bis zum 27. Februar auf die bevorstehenden Aufgaben vor.

«Die Rennfahrer sind gut durch den Winter gekommen und schon gut vorbereitet, die meisten waren ja schon im Dezember und Januar im Trainingslager. Darauf wollen wir jetzt aufbauen und fit in die Saison starten», sagt Grabsch, der sich auch mit den ersten Trainingstagen zufrieden zeigte: «Die ersten Tage sind gut verlaufen.»

Für fünf Rennfahrer des rad-net ROSE Teams geht es dann direkt von Mallorca nach Kroatien zum Renneinsatz. Dort stehen für Flicke, Geßner, Haller, Reutter und Tschernoster am 1. beziehungsweise 4. März die beiden Eintagesrennen der UCI-Kategorie 1.2 Trofej Umag und die Trofej Porec auf dem Programm. Weiter geht es dann am 12. März in den Niederlanden mit dem Dorpenomloop Rucphen, ebenfalls ein Rennen der UCI-Kategorie 1.2.

Die Bahnfahrer des rad-net ROSE Teams – mit Ausnahme von Nils Schomber, der auch auf Mallorca ist – bereiten sich derweil mit der deutschen Nationalmannschaft auf die Bahn-Weltmeisterschaft vor. Jasper Frahm, Lucas Liß, Theo Reinhardt, Kersten Thiele und Domenic Weinstein sind seit einigen Tagen in Südafrika.

Hondo gibt wieder Gas – mit einer Verleihstation für E-Bikes auf Mallorca

Mallorca – auf diesem schönen Flecken Erde hat Danilo Hondo eine Menge Zeit verbracht. Allerdings nicht wie viele deutsche Touristen an den schönsten Stränden und beliebtesten Party-Locations der Insel, sondern vielmehr auf der Straße. Unterwegs mit dem Rennrad, während einer der vielen Trainingslager seiner 20-jährigen Sportler-Karriere. Im Herbst vergangenen Jahres ist Hondo als einer der erfolgreichsten deutschen Radprofis aller Zeiten abgetreten. Das Radfahren ist in seinem Herzen geblieben, Mallorca auch.

Weiterlesen

Einfach stark, was Krafttraining im Radsport bewirken kann!

Schlechtes Wetter draußen, kein Bock für Radtraining, weils auch wenig Sinn macht. Genau die richtige Zeit um sich über neues radsportspezifisches Radtraining zu informieren. Einfach stark, was Krafttraining im Radsport bewirken kann! Dieses einzigartige Standardwerk erklärt Ihnen alles, was Sie wissen müssen: Im theoretischen Teil finden Sie physiologische Zusammenhänge, theoretische Hintergründe, kritische Wertung etablierter Trainingsmethoden und neue Ansätze für ein erfolgreiches Krafttraining im Radsport. Der ausführliche Praxisteil gibt wertvolle Tipps und konkrete Ratschläge zum Planen und Durchführen eines Krafttrainings, stellt die wichtigsten Übungen ausführlich in Wort und Bild dar und erläutert Testverfahren zum Bestimmen der Leistungsfähigkeit und -entwicklung.