Schlagwort-Archiv: Wiener Dusika Stadion

Geglückte Generalprobe für 24h Bahn-Weltrekordversuch


Die letzten beiden Tage verbrachte Christoph Strasser im Wiener Dusika Stadion. Heute absolvierte der Steirer eine sechsstündige Generalprobe für den 24h Weltrekordversuch, den er nächste Woche am 14. Oktober im Velodrome Suisse in Grenchen ab 13 Uhr knacken will.

„Es lief alles nach Plan“, gab sich der 34-jährige Kraubather nach der sechsstündigen Fahrt im Dusika Stadion zufrieden. In Renntempo absolvierte der vierfache Gewinner des Race Across America heute eine Distanz von 252 Kilometern! „Ich war mit exakt 251 Watt fast durchwegs mit 42 km/h unterwegs. Die große Unbekannte vor der Generalprobe war, wie sich mein Rücken verhält. So nach zwei Stunden habe ich ihn extrem gespürt, aber die Schmerzen wurden nicht schlimmer. Das stimmt mich zuversichtlich, dass sich das über 24 Stunden einpendelt.“ Morgen in einer Woche beginnt sein Saisonhöhepunkt auf der Radbahn in Grenchen. „Neben dem Sieg beim Race Across America in diesem Jahr ist ein neuer 24h Bahn-Weltrekord mein großes Ziel. Wir haben heute unter Rennbedingungen alle wichtigen Bereiche durchgespielt: die Annahme von Getränken und Essen durch meine Betreuer und die Kommunikation während der Fahrt.“

Weiterlesen