Breuberg Cross Duathlon – Vorschau

Bereits zum sechsten Mal in Folge startet am 3. Oktober 2013 der Breuberg-Cross-Duathlon und der „Sturm auf die Burg“. Die landschaftlich reizvolle Umgebung der Burg Breuberg bietet ein ideales Gelände für Outdoor-Aktivitäten jeder Art und liefert die Kulisse für dieses Sportevent. Neben dem Cross-Duathlon mit den Distanzen 5 km Laufen, 21 km Radfahren + 1 km Einzelzeitlauf „Sturm auf die Burg, bietet der Veranstalter auch wieder den Extrem-Einzelzeitlauf „Sturm auf die Burg“.
Für weniger Geübte gibt es seit dem vergangenen Jahr den „Jedermannlauf“ über eine Kurzstrecke (2 km Laufen, 7 km Radfahren und nochmals 1 km Laufen). Gelaufen wird ohne Altersklasseneinteilung als Team oder auch als Einzelstarter.
Ebenfalls im letzten Jahr mit aufgenommen wurde der „Firmencup“. Hier suchen wir die „Schnellste Firma“. Auch als Stadt, Gemeinde oder z.B. Schule könnten Sie hier teilnehmen. Gestartet wird im Team, ohne Einteilung in Altersklassen auf der Kurzstrecke des Jedermannlaufs. Für alle Sieger winken wertvolle Preise.

Mit einer Änderung des Duathlon auf zwei Etappen, haben wir den Event zuschauerfreundlich gestaltet. Die Teilnehmer beenden die erste Etappe (nach dem Lauf und Biken) im Bereich der Wechselzone auf der Gustavsruhe.
Nachdem alle Biker im ersten Etappenziel angekommen sind, startet um 14 Uhr der Einzelzeitlauf bzw. die zweite Etappe.
Die Zeiten beider Etappen werden addiert um die jeweiligen Gesamtsieger zu ermitteln. Die Zuschauer können alle spannenden Wettkämpfe verfolgen und die Sportler bis im Ziel auf der Burg Breuberg anfeuern! Wir würden uns sehr freuen wenn die Teilnehmer diese Wettkampfteilung akzeptieren. Als Bonus werten wir die Duathlon-Teilnehmer beim Duathlon und beim Lauf „Sturm auf die Burg“. Da der Einzelzeitlauf Bestandteil der Duathlon-Wertung ist, ist der Start frei.

Auch als Zuschauer sind Sie natürlich herzlich willkommen!
Feuern Sie Läufer und Radler auf der Strecke an, stärken Sie sich in Wechselzone und Ziel mit Essen und Getränken und erleben Sie spannende Zieleinläufe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − sechs =