Die Charity Cycling Tour in Köln

Die Charity Cycling Tour in Köln
Radsportfans aufgepasst! Nach der erfolgreichen Tour im vergangenen Jahr startet die tour de magellan
auch in diesem Jahr wieder in Köln. Am Samstag, den 07. September 2013, heißt es wieder „Radeln mit
den Stars“ und für den guten Zweck.TdMagellan_JSP9412
Beim Radfahren Spaß haben und dabei noch etwas Gutes tun – das ist die Grundidee der tour de magellan.
Rad-Profis, Prominente aus Show, Sport und Politik sowie Jedermänner treten für ein Charity-Projekt kräftig in
die Pedale. Dabei sein werden u.a. Jan Ullrich, Rudi und Willi Altig, Jörg Ludewig, Lucien van Impe, Steffen
Wesemann, Björn Thurau, Gregor Braun, Hennes Junkermann, Patrick Sinkewitz, Mario Kummer, Alexander
Aeschbach und Tourteufel Didi Senft.
Insgesamt werden wieder 200 Fahrer an den Start gehen. Apropos Start. Die Galopprennbahn in Köln-
Weidenpesch dient dieses Jahr als Ankerpunkt der Veranstaltung. Start und Ziel sowie ein buntes
Rahmenprogramm für die ganze Familie werden auf dem weitläufigen Areal für viel Abwechslung sorgen. Von
der Galopprennbahn geht es nach dem Startschuss auf eine attraktive 111 Kilometer lange Strecke durch und
rund um die Rheinmetropole.
Es gibt noch wenige Restplätze. Radsportbegeisterte können sich über www.tour-de-magellan.de für das
Radsportevent anmelden und einen Startplatz erwerben. Wie im Vorjahr erhält jeder Teilnehmer ein
hochwertiges Teilnehmerpaket, bestehend aus einem kompletten Trikot inkl. Radhose, einen UVEX-Helm und
Sonnenbrille, Armlinge sowie viele weitere Radsportutensilien der Sponsoren.
Der Breitenradsport boomt in Deutschland. Woche für Woche schwingen sich Zehntausende auf großen und
kleinen Radsport-Events begeistert aufs Rad und erleben gemeinsam die Faszination Rennrad. Ob auf
Trainingsfahrten oder im Renneinsatz: Radsport verkörpert Teamgeist, Emotion, Dynamik, Fleiß und
Willenskraft. Für diese Attribute steht auch die magellan netzwerke GmbH. Vorankommen durch perfekt
ineinandergreifende Zahnräder, sich mit Teamwork und Leidenschaft neuen Herausforderungen stellen – all das
hat sich das Unternehmen auf die Fahnen geschrieben, das mit der tour de magellan ein Zeichen für
gesellschaftliches Engagement setzt.
Die Daten zur Tour:
• 111 km Strecke, inkl. Zwischenstopp, ohne Steigung, mit Streckensicherung
• 200 Teilnehmer
• Prominente aus Show und Sport
• umfangreiches Teilnehmer-Paket
• tolles Rahmenprogramm
• einzigartige Atmosphäre
• Startschuss der Tour: 12.30 Uhr, Galopprennbahn Köln-Weidenpesch
• Abendprogramm: „riders‘ night“ ab 20.00 Uhr im Hippodrom der Galopprennbahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.