Günther Dahms will Jan Ullrich vors Gericht zerren

Ullrich_Casero
Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet hat Jan Ullrichs früherer früherer Arbeitgeber Günther Dahms ihn auf Rückzahlung von drei Monatsgehältern in Gesamthöhe von rund 300.000 Euro verklagt. Ein Verfahren vor der fünften Zivilkammer des Landgerichts Essen ist für Februar 2014 anberaumt, wie die Justiz am Dienstag mitteilte. Sie wolle allerdings noch klären ob sie überhaupt zuständig ist da Ullrich bekanntlich in der Schweiz wohnt.
Unterdessen plant Ullrich im kommenden Jahr in Südafrika beim „Cape Argus“ auf dem Tandem mit Matthias Kessler an den Start über 110 Kilometer zu gehen. Matze Kessler ist nach einen schweren Trainigssturz 2010 auf Mallorca am Oberkörper halbseitig gelähmt wie das Rennrad Magazin mitteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 19 =