NUTRIXXION AUCH FÜR TRIATHLETEN INTERESSANT

2014_triathlon

Die Nutrixxion-Familie wächst immer weiter. Nach einer Pro-Rennmannschaft, einem ganz starken MTB-Team und einem ebenso großen wie erfolgreichen 4Fun-Rennrad-Team kam in den vergangenen Wochen noch eine erfolgreiche Frauen-Triathlonabteilung hinzu. Die Triathletinnen von BW Bochum feierten in den Nutrixxion-Farben den Teamsieg beim Regionalliga-Wettkampf in Harsewinkel. Und ab sofort kümmern wir uns auch um Triathleten aller Leistungsklassen. Vom Wettkampfsportler bis hin zum Einsteiger.

Nachdem wir mit Patrick Dirksmeier bereits einen höchst erfolgreichen Athleten im Team haben und andere Mitglieder bereits Triathlon-Erfahrung besitzen bzw. ihre ersten Gehversuche im Triathlon gemacht haben, wollen wir unseren Sportlern auch dort Unterstützung anbieten. Zumal zahlreiche Radsportler auch im Triathlon aktiv sind – und natürlich auch umgekehrt. So hat Mike Wagner in diesem Jahr den Schritt vom erfolgreichen MTBler zu den Triathleten gewagt. Und das genau ist unser Ziel: Durchlässigkeit zwischen den einzelnen Gruppen. Straßenfahrer können auch mal ein MTB-Rennen fahren. Oder Mountainbiker sind bei den Straßenfahrern dabei, so wie Sven Hielscher, der beim Trainingslager in Medebach dabei war. Oder Triathleten fahren mal ein GCC-Rennen und können sich so vielleicht das ein oder andere von ihren Kollegen abgucken.

Der Nutrixxion-Triathlon-Mann vor Ort ist Dietmar Kleiböhmer, selbst als Triathlet erfolgreich unterwegs. Er übernimmt Planungen, hilft beim Training und berät bei den ersten Gehversuchen im Triathlon. Natürlich kann auch spezielle Nutrixxion-Triathlonbekleidung erworben werden. Wer Interesse hat oder sich sich einfach nur erkundigen will, kann sich beim Dietmar Kleinböhmer per Mail unter d.kleiboehmer@gmx.de melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.