Team KuotaCycle und das Androni-Team gehen ab 2015 zusammen


Canzi und Savio

Das Unternehmen, von Maurizio Canzi, das Carbon-Bikes produziert und Gianni Savio’s Professional Team gehen für eine Zwei-Jahres-Partnerschaft zusammen, um sicher zu gehen, Erfolg auf den Straßen der ganzen Welt zu haben.

Dies sind die Worte der Protagonisten, die das Abkommen in Villasanta (Monza), dem Kuota Hauptsitz unterzeichneten: „Wir haben das Androni-Team gewählt – erklärt Canzi – weil es alle Werte unseres italienischen Langzeitprojektes vertritt. Unser Ziel ist es, eine Partnerschaft zu schaffen, die auf die technischen Entwicklungen unserer Produkte konzentriert ist. In ein paar Tagen werden die neuesten Khan Rahmen (870 gr.) vorgestellt und dem Team gewidmet werden“.

Der Teammanager Gianni Savio ist auch zufrieden:. „Ich habe versucht, immer das Beste für meine Fahrer zu geben, die Vereinbarung war sehr einfach. Ich habe meine Techniker konsultiert, und wir beschlossen, die Kuota Produkte wählen, die immer Synonym für Innovation und Entwicklung in der Welt des Radsports sind. Ich hoffe, dass unsere Zusammenarbeit gedeihen wird und uns gegenseitige Zufriedenheit bringt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + 20 =