TEAM NUTRIXXION GEHT AUF DIE BAHN

2014_nutrixxion_web

Das Team Nutrixxion geht auf die Bahn. Und das ganz exklusiv. Am Sonntag, 16. Februar, richten die Dortmunder auf der Radrennbahn in Kaarst-Büttgen den 1. NUTRIXXION-Bahnradtag aus. Von 12 bis 15 Uhr dreht sich alles um die Athleten aus dem Dortmunder Jedermann-Team. Drei Stunden lang steht die Bahn exklusiv den Teammitgliedern des Team Nutrixxion 4Fun zur Verfügung.

Die Resonanz auf den 1. NUTRIXXION-Bahntag ist absolut erfreulich. Bislang haben sich 30 Athleten angemeldet. Dabei ist es egal, ob die Fahrer schon Bahnerfahrung haben oder aber noch echte Neulinge sind. Vor Beginn werden alle Teilnehmer von Fachleuten über die Besonderheiten des Bahnfahrens informiert, anschließend geht es auf die Holzbahn mit den 45 Grad-Steilkurven. Das Fahren auf einem Bahnrad ohne Bremsen, mit starrer Nabe muss man einfach mal gemacht haben. Vom Trainingseffekt der dreistündigen Einheit ganz zu schweigen.
Hier die Fakten: NUTRIXXION-Bahnradtag am 16. Februar von 12-15 Uhr. Eintritt 6 Euro. Hinzu kommt noch die Gebühr für ein eventuelles Bahnleihrad von 6 Euro. Pedale und Schuhe sind mitzubringen! Außerdem besteht Helmpflicht, Radsportkleidung ist selbstverständlich! In der Halle ist es übrigens relativ kühl. Ab 11.30 Uhr Einführung durch einen Mitarbeiter der Halle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × fünf =