Team TEXPA-SIMPLON: Schuchardt siegt beim CC-Rennen in Redwitz, am Folgetag wird er Dritter beim Brockenkönig

Schuchardt mit Sieg beim Alpina Cup

130831_Siegerehrung Schuchardt

Siegerehrung Schuchardt

Cross Country im bayrischen Redwitz
Nach über zwei Jahren ohne MTB Cross Country Rennen, ging es am vergangen Samstag für Texpa Simplon Fahrer Michael Schuchardt zum Alpina Cup. Auf einem sehr schnellen und flachen Kurs setzte er sich nach dem Start gleich mit in der Spitze fest und zusammen mit Heiner Henniger (Team Scrane) entstand schnell ein guter Vorsprung. Nach 35 min in einem engen Rennen konnte sich Schuchardt den Sieg sichern.

Dritter Platz beim Brockenkönig

Beim legendären Straßenrennen der Klasse KT-A-B-C, hinauf zum Brocken, mussten im Einzelzeitfahrmodus 350 hm und 8,9 km überwunden werden. Kalter und starker Wind erschwerten das schnelle Rennen zusätzlich hinauf zum Gipfel. Nach schwacher Anfangsphase konnte sich Schuchardt (Team Texpa Simplon) immer weiter steigern und kam mit glatt 20min als Gesamtdritter ins Ziel kurz vor dem Brockenhaus.

130901_Siegerehrung Brockenkönig

Siegerehrung Brockenkönig

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.