Schlagwort-Archiv: Jelte Slagter (Cannondale-Drapac)

Das ist Courage!! Angriff von Team Vorarlberg auf der zweiten Etappe der 69. Int. Österreich Rundfahrt UCI 2.1!

Das hat (fast) gepasst heute! Fabian Lienhard wird als Solist vor dem Ziel gestellt – Patrick Schelling wird nach hervorragender Mannschaftsleistung Neunter auf der dritten Ö-Tour Etappe in Pöggstall!


2017.07.02.prolog.vbg.schelling1.250


Lienhard_at_work_©_E._Haumesser

Viel Herz und Courage haben heute die Cracks des Team Vorarlberg nach der missglückten Etappe gestern an den Tag gelegt. Auf der schnellen Etappe von Wien nach Pöggstall über 199,6 Kilometer attackiert im superschweren Finale der Schweizer Fabian Lienhard und stürmt solo in Richtung Ziel. Der junge Team Vorarlberg Fahrer gewinnt die letzte Bergwertung wird erst kurz vor dem Ziel wieder gestellt. Sein Landsmann und Team Kapitän Patrick Schelling schreibt das erste Mal an und wird im Sprint sehr guter Neunter. Sieger der Niederländer Tom Jelte Slagter (Cannondale-Drapac). Kurz und knapp – Top Leistung des Teams heute, da mit Daniel Geismayr und Sebastian Baldauf noch zwei weitere Team Fahrer in der Spitzengruppe zeitgleich angekommen sind.

Weiterlesen