Schlagwort-Archiv: Roman Hardy

Harter Arbeitstag am Mont Blanc! Sebastian Baldauf Vierter auf erster Halbetappe der Tour de Savoie UCI 2.2

Team Vorarlberg rückt vor auf Rang drei in der Team Wertung!

Fotos Team Vorarlberg

Starke Team Vorstellung in den französischen Bergen! Sebastian Baldauf wird heute Vierter auf erster Halbetappe der Tour de Savoie! Am Abend ruft der Kampf gegen die Uhr beim Bergzeitfahren!

Die gemütliche Vormittagsrunde war es bei Gott nicht. Nach dem Start der ersten Halbetappe in Magland kann sich eine Gruppe mit neun Fahrern absetzen. Mit dabei vom Team Vorarlberg der Deutsche Sebastian Baldauf – und man ließ die Gruppe etwas überraschend gewähren, obwohl auch mit Stephan Rabitsch ein ganz gefährlicher Mann mit vorne war. Zu groß scheinbar der Respekt vor dem heutigen zweiten Teil – dem Bergeinzelzeitfahren nach Valmeinier über 11,9 Km u knapp 800 Höhenmeter.

Meiler_L._at_the_finish_©_E._Haumesser

Somit gewinnt nach 126 Kilometer und wiederum gut 2500 Höhenmeter aus der Spitzengruppe heraus der Belgier Kevin de Jonghe (Cibel-Cebon) vor Roman Hardy (Fortuneo) und Stephan Rabitsch (Felbermayr-Wels), welcher das gelbe Leader Trikot somit übernehmen konnte. Knapp dahinter auf Rang vier Sebastian Baldauf. Er schiebt sich somit von Rang 24 auf 13 vor. Daniel Geismayr welcher heute einen Rang hinter Patrick Schelling 21. wird, ist vor dem Bergzeitfahren Gesamt Neunter.

Geismayr_D._in_the_climb_©_E._Haumesser

Weiterlesen